Tennis: Monfils triumphiert im Finale von Rotterdam über Wawrinka

Tennis: Monfils triumphiert im Finale von Rotterdam über
Wawrinka
Bild 1 von 1

Tennis: Monfils triumphiert im Finale von Rotterdam über Wawrinka

 © SID
17.02.2019 - 17:48 Uhr

Der französische Tennisprofi Gael Monfils hat in Rotterdam seinen achten Titel auf der ATP-Tour gewonnen.

Rotterdam (SID) - Der 32-Jährige setzte sich im Finale gegen Stan Wawrinka (33) mit 6:3, 1:6, 6:2 durch. Der dreimalige Grand-Slam-Sieger aus der Schweiz hatte sein erstes Endspiel seit den French Open vor zwei Jahren erreicht, muss aber weiter auf seinen ersten Turniersieg seit Genf im Sommer 2017 warten.

Monfils hatte im Halbfinale am Samstag den Russen Daniil Medwedew mit 4:6, 6:3, 6:4 bezwungen, Wawrinka den topgesetzten Japaner Kei Nishikori mit 6:2, 4:6, 6:4 aus dem Turnier geworfen. Monfils kassiert für seinen Sieg 405.030 Euro, Wawrinka darf sich mit 203.420 Euro trösten. Nach seiner Rückkehr auf die Tennistour Anfang 2018 nach zwei Knieoperationen war das Halbfinale in St. Petersburg im vergangenen September bis dato Wawrinkas bestes Ergebnis gewesen.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der Bundestrainer hat beim Remis gegen Serbien eine gute Mentalität erkannt. Aber noch ist die Grundstimmung um die ...mehr
Der durch den Langläufer Dürr ausgelöste Doping-Skandal erreicht neue Dimensionen. 21 Sportler aus acht Ländern hat ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Qualifikation zur EM 2020 beginnt für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gleich mit der auf dem Papier schwierigsten Aufgabe.mehr
Highlights
FC Bayern vs. FC Liverpool: Die Noten zum CL-Kracher Der FC Bayern München ist im Achtelfinale der Champions League ausgeschieden. Der deutsche Rekordmeister unterlag dem FC ...mehr
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister mit scharfen Tönen nachgelegt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige