Tennis: Tatjana Maria verliert gegen Bacsinszky

Tennis: Tatjana Maria verliert gegen Bacsinszky
Bild 1 von 1

Tennis: Tatjana Maria verliert gegen Bacsinszky

 © SID

Tennisspielerin Tatjana Maria ist beim WTA-Turnier in Marrakesch/Marokko im Achtelfinale ausgeschieden.

Marrakesch (SID) - Tennisspielerin Tatjana Maria ist beim WTA-Turnier in Marrakesch/Marokko im Achtelfinale ausgeschieden. Die 27-Jährige aus Bad Saulgau verlor nach 1:52 Stunden Spielzeit gegen die an Position zwei gesetzte Schweizerin Timea Bacsinszky mit 6:7 (3:7), 3:6.

Eine weitere Überraschung verpasste Qualifikantin Laura Siegemund. Die 27-Jährige aus Filderstadt unterlag der an Nummer drei gesetzten Italienerin Flavia Pennetta nach großem Kampf und 2:20 Stunden mit 6:4, 1:6, 3:6.

Die Weltranglisten-87. Maria und die im WTA-Ranking 66 Positionen besser eingestufte Bacsinszky lieferten sich im ersten Satz ein enges Duell. Den Tiebreak entschied die Schweizerin für sich. Bacsinszky hat im Jahr 2015 bereits in drei Finals gestanden, in Acapulco und Montererrey holte sie die Titel.

Quelle: 2015 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Erneuter Platzsturm in der französischen Fußball-Liga: Beim brisanten Ligue-1-Derby zwischen den Nordrivalen RC Lens ...mehr
Ausgerechnet Ex-Trainer Oliver Glasner hat mit seinem neuen Klub Eintracht Frankfurt den VfL Wolfsburg von der ...mehr
Trainer Mauricio Pochettino hat Superstar Lionel Messi nach dem Wechsel-Knatsch im Topspiel der französischen Ligue 1 ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.