Triathlon: Alistair Brownlee und Duffy gewinnen vierten Lauf der WM-Serie

Triathlon: Alistair Brownlee und Duffy gewinnen vierten Lauf der
WM-Serie
Bild 1 von 1

Triathlon: Alistair Brownlee und Duffy gewinnen vierten Lauf der WM-Serie

 © SID
20.06.2017 - 11:39 Uhr

Alistair Brownlee und Flora Duffy aus Bermuda haben beim vierten Lauf der Triathlon-WM-Serie im englischen Leeds über die Sprint-Distanz triumphiert.

Leeds (SID) - Der zweimalige Olympiasieger Alistair Brownlee aus Großbritannien und Flora Duffy aus Bermuda haben beim vierten Lauf der Triathlon-WM-Serie im englischen Leeds über die Sprint-Distanz triumphiert. Brownlee lief in 01:46:51 Stunden zwölf Sekunden vor seinem jüngeren Bruder Jonathan ins Ziel, Duffy benötigte 01:57:02 Stunden.

Deutsche Triathleten waren bei den Einzel-Wettkämpfen über 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen nicht am Start.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Bayern Münchens Franck Ribery soll am Samstagabend an einem Disput mit einem französischen TV-Experten beteiligt ...mehr
Das vorletzte Rennen der 2018er Saison war ein Hit. Lewis Hamilton siegte vor Max Verstappen, der eigentlich hätte ...mehr
Jerome Boateng könnte nach Ansicht von Lothar Matthäus nicht nur kurzfristig aus dem Kader der deutschen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev startet in das ATP-Finale in London.mehr
Highlights
'Kung-Fu-Kahn' Die Szene schlechthin aus dem Duell Bayern gegen Dortmund stammt aus dem Jahr 1999, als Oliver Kahn (r.) im Kasten des FCB BVB-Stürmer Stéphane Chapuisat (l.) ...mehr
Präsident Uli Hoeneß vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat den mittelfristigen Rückzug von seinen Ämtern angekündigt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige