Türkei-Rallye: Neuville führt hauchdünn vor Ogier

Türkei-Rallye: Neuville führt hauchdünn vor Ogier
Bild 1 von 1

Türkei-Rallye: Neuville führt hauchdünn vor Ogier

 © SID
14.09.2018 - 16:43 Uhr

Die beiden großen WM-Favoriten liefern sich bei der Türkei-Rallye nach dem zweiten Tag ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Gesamtsieg.

Marmaris (SID) - Nach sieben Wertungsprüfungen lag WM-Spitzenreiter Thierry Neuville (Belgien/Hyundai) im Klassement den Hauch von 0,3 Sekunden vor dem französischen Serienweltmeister Sebastien Ogier (M-Sport Ford).

Ebenfalls im Rennen um den Sieg in der Türkei ist Neuvilles norwegischer Markenkollege Andreas Mikkelsen auf Rang drei (+2,6). Der Este Ott Tänak, Sieger der ADAC Rallye Deutschland, belegte im Toyota mit 31,9 Sekunden Rückstand auf Neuville den fünften Rang.

Nach neun von 13 WM-Läufen führt Neuville das WM-Klassement mit 23 Punkten Vorsprung auf Ogier an, der sich in den vergangenen fünf Jahren jeweils die Krone gesichert hatte. Tänak als Dritter liegt 36 zurück.

Die Rallye Türkei endet am Sonntag nach 17 Wertungsprüfungen in Marmaris.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Bayern Münchens Franck Ribery soll am Samstagabend an einem Disput mit einem französischen TV-Experten beteiligt ...mehr
Jerome Boateng könnte nach Ansicht von Lothar Matthäus nicht nur kurzfristig aus dem Kader der deutschen ...mehr
Bayern Münchens Franck Ribery soll am Samstagabend an einem Disput mit einem französischen TV-Experten beteiligt ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Mittwoch, 14. November 2018mehr
Highlights
Präsident Uli Hoeneß vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat den mittelfristigen Rückzug von seinen Ämtern angekündigt.mehr
Nach dem bestialischen Mord an einem brasilianischen Fußballer gibt es nun erste Verdächtige aus dem Umfeld des Opfers.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige