Wasserspringerinnen Kurjo/Wassen gewinnen EM-Bronze

Wasserspringerin Kurjo gewinnt ihre dritte EM-Medaille
Bild 1 von 1

Wasserspringerin Kurjo gewinnt ihre dritte EM-Medaille

 © SID
07.08.2018 - 15:32 Uhr

Die Wasserspringerinnen Maria Kurjo und Elena Wassen haben bei der EM im Turm-Synchronspringen Bronze gewonnen.

Edinburgh (SID) - Dem Paar aus Berlin fehlten am Dienstagnachmittag im Royal Commonwealth Pool von Edinburgh auf Platz drei nur knapp fünf Punkte auf die siegreichen Britinnen Eden Cheng/Lois Toulson. Silber ging an die Russinnen Julia Timoschinina/Ekaterina Bejajewa. Insgesamt waren nur sieben Synchron-Paare am Start.

Kurjo hatte bereits zum Auftakt der Wassersprung-Wettbewerbe bei den European Championships Silber im Team-Event mit Partner Lou Massenberg (Berlin) gewonnen. Rekord-Europameister Patrick Hausding war dagegen am Dienstagvormittag im Vorkampf vom 1-m-Brett überraschend als 14. ebenso ausgeschieden wie sein Berliner Vereinskollege Lars Rüdiger auf Rang 13.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Europas Fußballer des Jahres Luka Modric hat sich wegen Steuerhinterziehung für schuldig erklärt und eine achtmonatige ...mehr
Der FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp hat am Samstag die Tabellenführung in der englischen Premier League ...mehr
Mick Schumacher (19) ist in der Formel 3 auf dem Weg zum Titel kaum noch aufzuhalten.mehr
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Mittwoch, 26. September 2018mehr
Highlights
Lewis Hamilton hat mit einem Sieg beim GP Singapur die WM-Führung auf 40 Punkte ausgebaut. Sebastian Vettel kam nach einem Strategiefehler nur auf Position 3 hinter Max ...mehr
Der FC Bayern hat auch dank Renato Sanches zum Start in die Champions League das erhoffte erste Ausrufezeichen gesetzt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige