Die Schulter: Auch Bretschneider kann nur eingeschränkt trainieren

Die Schulter: Auch Bretschneider kann nur eingeschränkt
trainieren
Bild 1 von 1

Die Schulter: Auch Bretschneider kann nur eingeschränkt trainieren

 © SID

Nach Fabian Hambüchen hat Andreas Bretschneider als zweiter deutscher Reck-Spezialist mit Schulterproblemen zu kämpfen.

Bern (SID) - Nach Fabian Hambüchen hat gut zwei Monate vor den Olympischen Spielen in Rio (5. bis 21. August) Andreas Bretschneider als zweiter deutscher Reck-Spezialist mit Schulterproblemen zu kämpfen. Wie eine MRT-Untersuchung am Mittwoch ergab, plagt sich der 26-jährige Chemnitzer mit einer Sehnenverletzung in der rechten Schulter herum. Der Deutsche Turner-Bund (DTB) teilte mit, dass Bretschneider in den kommenden Wochen nur eingeschränkt trainieren könne.

"Andreas ist ein wichtiger Turner für uns für die kommende große Olympia-Aufgabe. Er wird nun intensiv behandelt und ich bin zuversichtlich, dass er bis zu den deutschen Meisterschaften Ende Juni wieder voll dabei ist", sagte DTB-Sportdirektor Wolfgang Willam.

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Der drohende Abstieg reißt beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 immer mehr Gräben auf.mehr
Schalke 04 hat sich von Sportvorstand Jochen Schneider, Trainer Christian Gross und Lizenzspieler-Koordinator Sascha ...mehr
Aufstiegstrainer Uwe Neuhaus muss beim Fußball-Bundesligisten Arminia Bielefeld gehen. Dies berichten überstimmend der ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.