OB Ude kontert Störmanöver gegen München 2018

OB Ude kontert Störmanöver gegen München 2018
Bild 1 von 1

OB Ude kontert Störmanöver gegen München 2018

 © SID

Ein Gutachten eines renommierten Staatsrechtlers sorgt gut eine Woche vor Vergabe der Olympischen Winterspiele und Paralympics 2018 für neue Irritationen.

München (SID) - Neue Irritationen gut eine Woche vor Vergabe der Olympischen Winterspiele und Paralympics 2018: Ein Gutachten des renommierten Staatsrechtlers Prof. Gerrit Manssen von der Universität Regensburg beweist vor der Wahl der Olympiastadt am 6. Juli im südafrikanischen Durban angeblich, dass die Landeshauptstadt München mit Abschluss des Host-City-Vertrages außerhalb ihrer gesetzlich zugewiesenen Kompetenzen handeln würde. Nach geltendem kommunalen Haushaltsrecht dürften solche finanziell unbezifferbaren Risiken nicht übernommen werden.

Die Münchner Bewerbungs-Gesellschaft und Oberbürgermeister Christian Ude reagierten prompt. Man sehe keine Kompetenz-Überschreitung des OB: "Dies ist nicht der Fall. Denn es liegt ein Multi-Party-Agreement rechtsverbindlich vor, indem der Bund, der Freistaat, die Stadt München, der Landkreis Berchtesgaden und die Marktgemeinde GaP ihre Verpflichtungen ebenfalls unterzeichnet haben."

OB Ude meinte: "Die Olympiagegner erweisen sich als schlechte Verlierer. Nachdem die Bevölkerung in Garmisch-Partenkirchen nicht so abgestimmt hat, wie es sich die Olympiagegner gewünscht hatten, versuchen sie nun, in letzter Minute noch juristische Sandkörner ins Getriebe zu werfen. Dabei ist Ihnen der Wille der Garmischer Bürger ebenso schnurzegal wie der Wunsch von 78 Prozent der deutschen Bevölkerung, die laut heutigen Zeitungsberichten sich für einen Erfolg der Münchner Bewerbung ausgesprochen haben."

Quelle: 2011 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Angeführt vom Superduo Serge Gnabry und Robert Lewandowski hat Bayern München die Stamford Bridge im Sturm erobert.mehr
Klub-Ikone Gerry Ehrmann behält sich zwei Tage nach seiner Entlassung rechtliche Schritte gegen den ...mehr
Der frühere Bayern-Chefcoach Niko Kovac möchte zur kommenden Saison auf den Trainerstuhl zurückkehren.mehr
Anzeige