Weitere Russen ziehen für Olympia-Start vor den CAS

CAS weist Klage von 13 Russen auf Olympia-Teilnahme ab - Urteile
Freitagmorgen
Bild 1 von 1

CAS weist Klage von 13 Russen auf Olympia-Teilnahme ab - Urteile Freitagmorgen

 © SID
08.02.2018 - 09:44 Uhr

Einen Tag vor dem Start der Olympischen Winterspiele wollen weitere 13 Russen ihre Teilnahme vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS erzwingen.

Pyeongchang (SID) - Einen Tag vor dem Start der Olympischen Winterspiele wollen weitere 13 Russen ihre Teilnahme in Pyeongchang vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS erzwingen. Das Ad-Hoc-Gericht des CAS teilte mit, dass es zwei neue Verfahren eröffnet habe.

Im ersten Verfahren werden die Einsprüche von sechs Athleten verhandelt. Dazu gehören der frühere Eisschnelllauf-Weltmeister Pavel Kulischnikow und Shorttrack-Läuferin Tatjana Borodulina. Der zweite Antrag wurde von sieben Ärzten und Trainern gestellt, die ebenfalls wegen Verstößen gegen die Anti-Doping-Richtlinien keine Einladungen für die Olympischen Spiele erhalten hatten.

Bereits in den Tagen zuvor hatten 47 Russen Klage beim höchsten Sportgericht eingereicht. Darunter Shorttrack-Ikone Wiktor Ahn und Biathlon-Star Anton Schipulin. Bislang dürfen wegen des Doping-Skandals bei den Winterspielen in Sotschi 169 Russen unter neutraler Flagge starten.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Die deutsch-englischen Fußball-Wochen gehen weiter. Die Kraftprobe Liverpool gegen Bayern vermittelt fast schon ...mehr
Diesem Spiel fiebern der FC Liverpool und der FC Bayern seit Wochen entgegen. Anfield wird brodeln, die ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Video
Medaillenspiegel
#TeamGSBGesamt
1.Norwegen14141139
2.Deutschland1410731
3.Kanada1181029
4.USA98623
5.Niederlande86620
6.Schweden76114
7.Südkorea58417
8.Schweiz56415
9.Frankreich54615
10.Österreich53614
Sport-Quiz
Von Fußball bis Olympia, von Tennis bis Wintersport: Beantworten Sie Fragen aus allen Bereichen und testen Sie Ihr Fachwissen!mehr
Anzeige