Bach rät Indien von Bewerbung für Olympia 2024 ab

IOC-Präsident Bach ermutigt Neuseeland zu Olympiabewerbung
Bild 1 von 1

IOC-Präsident Bach ermutigt Neuseeland zu Olympiabewerbung

 © SID

IOC-Präsident Thomas Bach hat eine Austragung der Olympischen Spiele 2024 in Indien ausgeschlossen.

Neu Delhi (SID) - IOC-Präsident Thomas Bach hat eine Austragung der Olympischen Spiele 2024 in Indien ausgeschlossen. Eine Bewerbung Indiens käme "aus verschiedenen Gründen" zu früh, sagte das Oberhaupt des Internationalen Olympischen Komitees am Rande eines Zusammentreffens mit dem indischen Premierminister Narendra Modi. Der Politiker, seit Mai 2014 Regierungschef, hatte zuvor Gerüchte über eine mögliche Bewerbung Neu Delhis um die Sommerspiele angeheizt.

Bach betonte, er sehe "großes Potenzial im schlafenden Riesen Indien. Wir werden weiterhin versuchen, ihn aufzuwecken." Als offizielle Bewerber für die Spiele 2024 stehen derzeit Hamburg, Boston und Rom fest, zudem wird Paris kandidieren. Die Entscheidung fällt auf der 130. IOC-Sitzung 2017 in Perus Hauptstadt Lima.

Quelle: 2015 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Radsport-Funktionär Patrick Moster ist nach seiner rassistischen Entgleisung vom Weltverband UCI bis auf weiteres ...mehr
Radsport-Funktionär Patrick Moster wird nach seiner rassistischen Entgleisung nun doch vorzeitig nach Hause geschickt.mehr
Patrick Moster, Sportdirektor des Bundes Deutscher Radfahrer, hat sich für seine rassistischen Anfeuerungsrufe während ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.