BinckBank Tour: Tagessieger Boom übernimmt Gesamtführung, Sütterlin in Top 10

BinckBank Tour: Tagessieger Boom übernimmt Gesamtführung,
Sütterlin in Top 10
Bild 1 von 1

BinckBank Tour: Tagessieger Boom übernimmt Gesamtführung, Sütterlin in Top 10

 © SID

Der Radprofi Lars Boom vom Team LottoNL-Jumbo feierte auf der 5. Etappe der BinckBank Tour in den Niederlanden und Belgien den Tagessieg.

Sittard (SID) - Der niederländische Radprofi Lars Boom vom Team LottoNL-Jumbo hat auf der 5. Etappe der BinckBank Tour in den Niederlanden und Belgien den Tagessieg gefeiert und die Gesamtführung übernommen. Der Lokalmatador kam drei Sekunden vor Weltmeister Peter Sagen (Slowakei) vom deutschen Team Bora-hansgrohe ins Ziel, der damit erneut knapp seinen 100. Sieg als Profi verpasste.

Dritter auf der 167 Kilometer langen Strecke rund um Sittard-Geleen/Niederlande, wurde der Belgier Greg Van Avermaet (BMC). Bester Deutscher war Jasha Sütterlin (Freiburg/Movistar) auf Platz zehn, der sich nach einer starken Vorstellung in der Gesamtwertung auf den fünften Rang verbesserte.

Am Samstag startet die Etappe im belgischen Riemst und endet nach 203,7 Kilometern in Houffalize/Belgien. Die im Vorjahr noch als Eneco-Tour bekannte Rundfahrt endet nach sieben Etappen am Sonntag im belgischen Geraardsbergen, dessen "Mauer" als Schlüsselstelle der traditionellen Flandern-Rundfahrt bekannt ist.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
In Sotschi wurde es offensichtlich: Das WM-Duell der Formel 1 ist auch ein Generationenkonflikt.mehr
Teammanager Thomas Tuchel und der FC Chelsea haben sich ins Achtelfinale des englischen Ligapokals gezittert.mehr
DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund hat bei der Rückkehr seines Trainers Marco Rose nach Mönchengladbach wertvollen ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.