Doping: Radprofi Di Gregorio positiv auf EPO getestet

Doping: Radprofi Di Gregorio positiv auf EPO getestet
Bild 1 von 1

Doping: Radprofi Di Gregorio positiv auf EPO getestet

 © SID
19.04.2018 - 11:16 Uhr

Remy Di Gregorio ist bei der Fernfahrt Paris-Nizza bei einer Dopingkontrolle am 8. März 2018 positiv auf EPO getestet worden.

Aigle (SID) - Der französische Radprofi Remy Di Gregorio ist bei der Fernfahrt Paris-Nizza bei einer Dopingkontrolle am 8. März 2018 positiv auf EPO getestet worden. Das teilte der Radsport-Weltverband UCI am Mittwoch mit. Der 32 Jahre alte Profi vom Team Delko Marseille Provence KTM wurde vorläufig suspendiert.

Seinen größten Erfolg feierte Di Gregorio bei Paris-Nizza 2011, als er eine Etappe für das kasachische Team Astana gewonnen hatte. Bei der Tour de France 2012 wurde er am ersten Ruhetag bei einer Razzia im Cofidis-Mannschaftshotel wegen des Besitzes verbotener Substanzen verhaftet. Die Verhaftung war Teil eines Ermittlungsverfahrens gegen Di Gregorio, das bereits seit 2011 gelaufen war. Im Frühjahr 2013 wurde er vom Vorwurf des Dopings freigesprochen.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und ...mehr
Jetzt zeigt auch Ferrari sein neues Formel-1-Auto. Gut einen Monat vor dem Saisonstart in Australien präsentiert sich ...mehr
Für den BVB waren es Tage zum Vergessen. Dem Knockout im DFB-Pokal gegen Bremen und dem 3:3 gegen Hoffenheim folgt das ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 21 54:23 50
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 21 17:46 12
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Im Spitzenspiel der Bundesliga empfängt Eintracht Frankfurt den Tabellendritten Borussia Mönchengladbach.mehr
Highlights
Die Hoffnung auf das Double muss Borussia Dortmund schon im DFB-Pokal-Achtelfinale begraben. Der Bundesliga-Erste verliert im Elfmeterschießen gegen Werder. Zudem kommen im ...mehr
Für den BVB waren es Tage zum Vergessen. Dem Knockout im DFB-Pokal gegen Bremen und dem 3:3 gegen Hoffenheim folgt das 0:3 gegen Tottenham in der Champions League. Vorübergehende ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr