Schwerer Unfall überschattet Bahnrad-WM

Schwerer Unfall überschattet Bahnrad-WM
Bild 1 von 1

Schwerer Unfall überschattet Bahnrad-WM

 © SID
02.03.2018 - 22:07 Uhr

Die Bahnrad-Weltmeisterschaften im niederländischen Apeldoorn sind am Freitagnachmittag von einem schweren Unfall überschattet worden.

Apeldoorn (SID) - Die Bahnrad-Weltmeisterschaften im niederländischen Apeldoorn sind am Freitagnachmittag von einem schweren Unfall überschattet worden. Ein Kampfrichter des Radsport-Weltverbandes UCI kollidierte während des Scratch-Rennens im Rahmen des Frauen-Omniums mit einer Radfahrerin und wurde anschließend mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Laut UCI-Mitteilung vom Freitagabend ist der Offizielle aber in stabilem Zustand und wird über Nacht weiter beobachtet.

Nach einem Sturz wollte der UCI-Kampfrichter Andrew McCord aus den USA ein auf der Bahn liegendes Visier aufsammeln und kollidierte dabei mit der aus Hongkong stammenden Fahrerin Xiaojuan Diao, die mit etwa 50 Stundenkilometern unterwegs war. McCord wurde etwa 15 Minuten auf der Bahn behandelt und anschließend bewusstlos sowie am Kopf blutend mit einer Trage abtransportiert. Xiaojuan wurde im Rollstuhl aus der Halle gebracht.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und ...mehr
Für den BVB waren es Tage zum Vergessen. Dem Knockout im DFB-Pokal gegen Bremen und dem 3:3 gegen Hoffenheim folgt das ...mehr
Jetzt zeigt auch Ferrari sein neues Formel-1-Auto. Gut einen Monat vor dem Saisonstart in Australien präsentiert sich ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 21 54:23 50
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 21 17:46 12
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Im Spitzenspiel der Bundesliga empfängt Eintracht Frankfurt den Tabellendritten Borussia Mönchengladbach.mehr
Highlights
Die Hoffnung auf das Double muss Borussia Dortmund schon im DFB-Pokal-Achtelfinale begraben. Der Bundesliga-Erste verliert im Elfmeterschießen gegen Werder. Zudem kommen im ...mehr
Markus Weinzierl darf vorerst beim VfB Stuttgart bleiben. Stattdessen muss einen Tag nach dem Bekenntnis zum Trainer der Sportvorstand Michael Reschke gehen. Der abstiegsbedrohte ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr