Aktuelles Thema

Aguascalientes

Sortieren nach
1 1
Gemeinsames Werk in Mexiko
12.02.2018
Daimler und die Renault-Nissan Allianz wollen in Mexiko ein Gemeinschaftswerk bauen, in dem künftige Kompaktklassemodelle beider Marken von den Bändern laufen sollen. Das gaben beide Unternehmen am Dienstag (29.7.2015) bekannt. mehr »
Auch neue A-Klasse aus Finnland
22.03.2017
Mercedes baut seine Produktionspartnerschaft mit dem Auftragsfertiger Valmet weiter aus. Die Finnen sollen nach der aktuellen A-Klasse auch einen Teil der kommende A-Klasse-Generation fertigen. mehr »
Daimler und Renault-Nissan bauen Partnerschaft aus
16.09.2015
Die elektrischen Autos der Daimler-Tochter Smart werden künftig mit E-Motoren des französisch-japanischen Autobauers Renault-Nissan betrieben. Das gaben die beiden Konzernleiter, Daimler-Chef Dieter Zetsche und Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn, in Frankfurt am Main auf der Automesse IAA bekannt. mehr »
Amerikanerin van Houweling verbessert Rad-Stundenweltrekord
16.09.2015
Die US-Amerikanerin Molly Shaffer van Houweling hat den Stunden-Weltrekord im Bahnradfahren verbessert. mehr »
Niederländer Dekker verfehlt Stundenweltrekord
08.03.2015
Der niederländische Radprofi Thomas Dekker ist bei dem Versuch gescheitert, den Stundenweltrekord des Australiers Rohan Dennis zu knacken. mehr »
Gemeinsam Kompaktwagen entwickeln
30.06.2014
Die Allianz aus Renault/Nissan und Daimler will künftig auch gemeinsam Kompaktmodelle für das Premiumsegment entwickeln und produzieren. Als Fertigungsstandort wurde Mexiko auserkoren. mehr »
Stier hatte Tomás in Mexiko aufgespießt
27.04.2010
Nach seiner schweren Verletzung bei einem Stierkampf in Mexiko erholt sich der spanische Star-Torero José Tomás erstaunlich schnell. Am Samstag hatte ihm ein Stier die Hörner 17 Zentimeter tief in den Oberschenkel gestoßen. mehr »
Mit acht Litern Spenderblut gerettet
26.04.2010
Nachdem er von einem Stier schwer verletzt worden war, musste ein Torero noch in der Arena notoperiert werden – die Zuschauer wurden aufgefordert, Blut für ihn zu spenden. mehr »
José Tomás von Stier aufgespießt
25.04.2010
Bei einem Stierkampf in Mexiko ist der spanische Torero José Tomás schwer verletzt worden. Der 33-Jährige wurde nach Angaben von Ärzten bei einer Corrida in der Stadt Aguascalientes von einem Stier aufgespießt. mehr »
Sortieren nach
1 1