Aktuelles Thema

Alexander Legkow

Sortieren nach
1 2 3
Russland-Doping: IOC geht gegen CAS-Urteile vor
03.05.2018
Das IOC geht gegen die Entscheidung des Internationalen Sportgerichtshof CAS vor, 28 russische Athleten von ihrer Dopingsperre freizusprechen. mehr »
CAS veröffentlicht Urteils-Begründung im Fall Legkow
23.04.2018
Der CAS hat begründet, warum er dem russischen Skilanglauf-Olympiasieger Alexander Legkow seine 2014 in Sotschi errungene Goldmedaille zurückgab. mehr »
Krüger gewinnt Skiathlon bei Norwegens Dreifach-Sieg - Bing Elfter
11.02.2018
Simen Hegstad Krüger hat die Favoriten düpiert und bei den Winterspielen in Pyeongchang überraschend die Goldmedaille im Skiathlon gewonnen. mehr »
Russen scheitern mit Klage vor dem CAS
09.02.2018
Die russischen Athleten und Trainer sind mit ihrer Klage vor dem Ad-Hoc-Gericht des Internationalen Sportgerichtshof CAS gescheitert. mehr »
15 weitere Russen ziehen vor den CAS
07.02.2018
15 weitere russische Athleten und Trainer sind vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS gezogen. mehr »
Die vom CAS entlasteten bzw. teilweise entlasteten russischen Sportler
01.02.2018
Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die vom IOC verhängten lebenslangen Olympiasperren gegen 28 russische Sportler aufgehoben. mehr »
CAS hebt lebenslange Olympia-Sperren von 28 russischen Sportlern auf
01.02.2018
Das Internationale Olympische Komitee vor dem internationalen Sportgerichtshof CAS eine schwere Niederlage erlitten. mehr »
Anwalt: Whistleblower Rodtschenkow sagt trotz Morddrohungen aus
13.01.2018
Grigorij Rodtschenkow wird bei den Verhandlungen der russischen Sportler, die vor dem CAS gegen ihre lebenslangen Olympiasperren vorgehen, aussagen. mehr »
IOC veröffentlicht Urteilsbegründung im Fall Subkow
07.12.2017
Der vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) gesperrte ehemalige Bob-Pilot Alexander Subkow ist konkret belastet worden. mehr »
22 russische Sportler klagen gegen Olympiasperren
06.12.2017
22 russische Sportler gehen juristisch gegen ihre lebenslangen Olympiasperren vor. Das teilte der Internationale Sportgerichtshof CAS am Mittwoch mit. mehr »
Eine Übersicht über mögliche Strafen für Russland (zusammengestellt vom SID)
04.12.2017
Dass Russland nach dem Doping-Skandal ohne Strafe davonkommt, ist so gut wie ausgeschlossen. mehr »
Skilangläufer enttäuschen erneut - Ringwald scheitert im Viertelfinale
02.12.2017
Die deutschen Skilangläufer haben auch zum Auftakt der zweiten Weltcup-Station in Lillehammer enttäuscht und warten weiter auf ein Erfolgserlebnis. mehr »
McLaren vom "fortwährenden Leugnen" Russlands enttäuscht
01.12.2017
Ermittler Richard McLaren hat sich vom "fortwährenden Leugnen" Russlands in der Doping-Krise enttäuscht gezeigt. mehr »
Weltverband hebt vorläufige Suspendierungen russischer Bob- und Skeleton-Piloten auf
01.12.2017
Der Bob- und Skeleton-Weltverband IBSF hat die vorläufigen Suspendierungen gegen neun russische Athleten aufgehoben. mehr »
FIS suspendiert nach Urteilsbegründung russisches Sextett um Legkow
30.11.2017
Der Ski-Weltverband FIS hat die sechs wegen des Dopingskandals lebenslang für Olympia gesperrten russischen Langläufer nun doch suspendiert. mehr »
Russische Athleten geben Sotschi-Medaillen vorerst nicht zurück
29.11.2017
Die vom IOC gesperrten russischen Wintersportler geben ihre bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi gewonnenen Medaillen vorerst nicht zurück. mehr »
IOC sperrt drei weitere russische Bob-Sportler
29.11.2017
Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat im russischen Dopingskandal drei weitere Bobsportler lebenslang für Olympia gesperrt. mehr »
Nach IOC-Urteil: Biathlon-Weltverband suspendiert Russinnen
28.11.2017
Der Biathlon-Weltverband IBU hat die vom IOC lebenslang für Olympia gesperrten Russinnen Olga Wiluchina und Jana Romanowa vorläufig suspendiert. mehr »
IOC sperrt fünf weitere russische Sportler - Urteilsbegründung veröffentlicht
27.11.2017
Das Internationale Olympische Komitee hat im Zuge des Staatsdopingskandals gegen fünf weitere russische Sportler lebenslange Olympiasperren verhängt. mehr »
Langlauf: Umstrittener Below verpasst Podest nur knapp
25.11.2017
Der vom IOC lebenslang für Olympia gesperrte russische Skilangläufer Jewgeni Below hat beim Weltcup nur knapp das Podest verpasst. mehr »
Weltverband IBSF sperrt russische Skeleton-Piloten
24.11.2017
Der Bob- und Skeleton-Weltverband hat die vom Internationalen Olympischen Komitee ausgeschlossenen russischen Skeleton-Piloten vorläufig gesperrt. mehr »
IOC will am Montag erste Urteilsbegründung veröffentlichen
24.11.2017
Das Internationale Olympische Komitee will am kommenden Montag die erste Urteilsbegründung im Fall der gesperrten russischen Sportler veröffentlichen. mehr »
Bob: IOC sperrt auch Sotschi-Sieger Subkow lebenslang für Olympia
24.11.2017
Das Internationale Olympische Komitee hat im russischen Dopingskandal auch den früheren Bobpiloten Alexander Subkow lebenslang für Olympia gesperrt. mehr »
Wylegschanin und Below scheiden bei Weltcup-Comeback früh aus - deutsche Langläufer enttäuschen
24.11.2017
Maxim Wylegschanin und Jewgeni Below haben trotz der vom IOC verhängten lebenslangen Olympiasperre ihr Weltcup-Comeback gefeiert. mehr »
Russisches Skilanglauf-Sextett darf vorerst im Weltcup starten
23.11.2017
Die sechs für Olympia gesperrten russischen Skilangläufer dürfen vorerst im Weltcup starten. mehr »
Sortieren nach
1 2 3