Aktuelles Thema

Alfons Hörmann

Sortieren nach
1 2 3 ... 19
Coronavirus-Krise
28.05.2020
Dem organisierten Sport droht als Folge der Corona-Krise ein Milliarden-Schaden. Dies geht aus einer vom DOSB in Auftrag gegebenen Studie hervor. Es brennt an allen Ecken: Topligen im Basketball, Handball oder Eishockey hoffen auf Nothilfe vom Bund. mehr »
"Flächenbrand" droht: DOSB erwartet Schäden in Milliardenhöhe im organisierten Sport
27.05.2020
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat angesichts der finanziellen Auswirkungen der Coronakrise erneut laut Alarm geschlagen. mehr »
DOSB: Hörmann schließt Olympia-Boykott aus - Kritik an Athleten
20.05.2020
DOSB-Präsident Alfons Hörmann hat einen Teilnahmeverzicht der deutschen Mannschaft an den Olympischen Sommerspielen in Tokio ausgeschlossen. mehr »
DOSB-Präsident Hörmann sieht Bundesliga-Restart mit gemischten Gefühlen
10.05.2020
Alfons Hörmann sieht die geplante Wiederaufnahme der Bundesliga inmitten der Coronakrise mit gemischten Gefühlen. mehr »
Hörmann: Vereine sind die "sozialen Tankstellen" des Landes
08.05.2020
Alfons Hörmann hat die Sportvereine als wichtigen Faktor bei der Bewältigung der Coronakrise bezeichnet. mehr »
Folgen der Pandemie
07.05.2020
Am 8. Mai hätte eigentlich die Eishockey-WM begonnen. Bundestrainer Toni Söderholm wäre nach dem finnischen Vorbild des Weltmeisters und mit hohen Ambitionen gestartet. Auch für den DEB-Umbruch hat die WM-Absage Folgen. mehr »
Hörmann: "Fragezeichen" vor dem Bundesliga-Restart
07.05.2020
DOSB-Präsident Alfons Hörmann fordert die Fußball-Bundesliga zu einem verantwortlichem Umgang mit dem Restart auf. mehr »
Coronavirus-Krise
07.05.2020
Zahlreiche Sportvereine im Breitensport und in den Topligen außerhalb des Fußballs sind in der Corona-Krise in Finanznot. Die Länder haben Rettungsschirme aufgespannt und leisten Soforthilfe. Ob dies reicht? Im Handball und Basketball stehen laut DOSB Clubs dicht "am Abgrund". mehr »
Coronavirus-Pandemie
06.05.2020
Der Sport- und Trainingsbetrieb im Breitensport darf im Freien und unter Corona-Regeln wieder aufgenommen werden. Oberstes Gebot: Abstandhalten und Kontaktlosigkeit. Deshalb darf es im Judo oder Ringen noch kein Nahkampf-Training geben. mehr »
DOSB ruft deutschlandweite Kampagne für Vereine ins Leben
06.05.2020
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat die Kampagne "Support Your Sport" ins Leben gerufen. mehr »
Corona-Krise
30.04.2020
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat für die nächste Konferenz mit den Ministerpräsidenten am 6. Mai "sehr klare Entscheidungen" für den Sport in der Corona-Krise angekündigt. mehr »
BBL-Chef Holz wünscht sich Fördertopf für den Sport
30.04.2020
Der Geschäftsführer der Basketball Bundesliga (BBL) wünscht sich in der Coronakrise eine staatliche Unterstützung für den Sport. mehr »
DOSB-Chef
30.04.2020
Frankfurt/Main (dpa) - DOSB-Präsident Alfons Hörmann will zukünftige deutsche Bewerbungen für Olympische Spiele nicht im Lichte der aktuellen Corona-Krise sehen. mehr »
DOSB nimmt Hürde: Rückkehr zum vereinsbasierten Sport eingeleitet
29.04.2020
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat auf dem Weg zurück zum vereinsbasierten Sporttreiben in Deutschland eine wichtige Hürde genommen. mehr »
Vorstand Sportentwicklung: Fehres verlässt den DOSB
27.04.2020
Karin Fehres, Vorstand Sportentwicklung im Deutschen Olympischen Sportbund, wird den DOSB zum 30. November nach 14 Jahren verlassen. mehr »
DOSB und LSB sehen Signale zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs
26.04.2020
Der DOSB und die Landessportbünde (LSB) sehen positive Signale für eine Wiederaufnahme des Sporttreibens in den einzelnen Bundesländern. mehr »
Hörmann schlägt Alarm: Verluste in Milliardenhöhe
22.04.2020
DOSB-Präsident Alfons Hörmann macht sich angesichts der Finanzprobleme deutscher Verbände und Vereine Sorgen um die Zukunft des deutschen Sports. mehr »
Coronavirus-Pandemie
21.04.2020
Alfons Hörmann hat sich als Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes gegen Sonderlösungen für einzelne Sportarten im Zuge der Coronavirus-Pandemie ausgesprochen. Das sei auch auf der Sonderkonferenz der Sportminister am Montag thematisiert worden. mehr »
Hörmann schließt Geisterspiele in anderen Sportarten nicht aus
21.04.2020
Präsident Alfons Hörmann vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) schließt Geisterspiele für Sportarten außerhalb des Fußballs nicht aus. mehr »
Das SID-Kalenderblatt am 10. April 2020: Der Tag, an dem Birgit Dressel starb
18.04.2020
Dragees und Trinkampullen, außerdem jede Menge Spritzen. Vollgepumpt mit Dopingmitteln starb die Siebenkämpferin Birgit Dressel am 10. April 1987. mehr »
DOSB trägt Regierungsbeschlüsse mit - Dialog wird fortgesetzt
16.04.2020
Der DOSB will die jüngsten Beschlüsse der Bundesregierung und der Landesregierungen im Zuge der Coronakrise verantwortungsbewusst mittragen. mehr »
DOSB trägt Regierungsbeschlüsse mit - Dialog wird fortgesetzt
16.04.2020
Der DOSB will die jüngsten Beschlüsse der Bundesregierung und der Landesregierungen im Zuge der Coronakrise verantwortungsbewusst mittragen. mehr »
Coronavirus-Pandemie
15.04.2020
Der Deutsche Olympische Sportbund hat mit Sportmedizinern ein Positionspapier zur Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sporttreibens in Deutschland entwickelt. mehr »
"Ganz schwierige Zeit"
11.04.2020
Die völlige Lähmung des Sports durch die Corona-Pandemie zwingt auch einige deutsche Fachverbände zu Kurzarbeit. Noch hält sich diese Krisenmaßnahme aber in Grenzen: Vier von elf Sportverbänden, die von dpa dazu befragt wurden, haben bislang Kurzarbeit angemeldet. mehr »
Weiss teilt Hörmann-Sorge: Erhebung über Finanznöte der Verbände wichtig
09.04.2020
Ingo Weiss, Sprecher der Spitzenverbände im DOSB, hat die Sorgen von DOSB-Präsident Alfons Hörmann um die Vielfalt des deutschen Sports geteilt. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 19