Aktuelles Thema

Andrea Agnelli

Sortieren nach
1 2 3 4
Klubvereinigung ECA: Watzke im Vorstand, Carro im Wettbewerbs-Komitee
10.09.2019
Der deutsche Fußball ist künftig mit drei Vertretern in den neu zusammengesetzten Gremien der Europäischen Klubvereinigung ECA vertreten. mehr »
Reformgipfel: ECA begrüßt Absage von UEFA-Boss Ceferin
16.08.2019
Die Europäische Klub-Vereinigung ECA hat die Verschiebung des geplanten Reformgipfels mit Vertretern der UEFA sowie den European Leagues begrüßt. mehr »
Superliga-Pläne: Offenbar neues Modell auf dem Tisch
18.06.2019
In der Debatte um die von Andrea Agnelli geplante Einführung einer europäischen Superliga liegt nun offenbar ein neuer Vorschlag auf dem Tisch. mehr »
Italiens Serie A stemmt sich gegen Agnellis Superliga-Pläne
11.06.2019
Die Serie A stemmt sich vehement gegen Pläne des ECA-Präsidenten und Juventus-Turin-Chefs Andrea Agnelli zur Gründung einer europäischen Superliga. mehr »
ECA-Chef Agnelli: "Nichts ist in Stein gemeißelt"
07.06.2019
Der Vorstand der Klub-Vereinigung ECA hat seine umstrittenen Reformpläne für die Europapokal-Wettbewerbe erneut verteidigt. mehr »
Rauball sieht deutsch-englische Allianz gegen Europcup-Reform
05.06.2019
Reinhard Rauball sieht vor der Versammlung der ECA eine mächtige Allianz von Bundesliga und Premier League gegen deren Pläne zur Europapokal-Reform. mehr »
Infantinos Projekte
23.05.2019
Die FIFA-Absage einer Aufstockung der Fußball-WM 2022 beerdigt eines der Lieblingsprojekte ihres Präsidenten Gianni Infantino und lässt die Vernunft über den schnöden Mammon siegen. Dem mächtigsten Fußball-Funktionär der Welt drohen weitere Pleiten. mehr »
Europapokal-Reform: Positives Fazit nach Treffen mit ECA-Boss
23.05.2019
Im Streit um die geplante Europapokalreform waren Vertreter der Fußball-Bundesligisten nach einem Treffen mit ECA-Boss Andrea Agnelli zufrieden. mehr »
Juve-Chef nach Trennung von Allegri: "Zyklus abgeschlossen"
18.05.2019
Andrea Agnelli hat die Trennung von Coach Massimiliano Allegri mit der Notwendigkeit begründet, eine Ära in der Geschichte des Klubs zu beenden. mehr »
Medien: Bundesliga-Klubs treffen ECA-Chef Agnelli
18.05.2019
In der Debatte über die geplante Reform des Fußball-Europapokals suchen die Bundesliga-Vereine offenbar den Dialog mit verantwortlichen Funktionären. mehr »
Coach Allegri verlässt Juventus Turin
17.05.2019
Trainer Massimiliano Allegri verlässt nach fünf Jahren den italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin. mehr »
Juventus-Coach Allegri dementiert Trennungsgerüchte
11.05.2019
Trainer Massimiliano Allegri von Juventus Turin hat die in italienischen Medien aufgekommenen Trennungsgerüchte dementiert. mehr »
Medien: Allegri und Juve vor der Trennung
09.05.2019
Trainer Massimiliano Allegri plant nach fünf Jahren seinen Abschied vom italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin. mehr »
Europas Ligen kritisieren geplante Europacup-Reformen
07.05.2019
Die European Leagues, der Zusammenschluss von 36 Profiligen, hat sich deutlich gegen eine vorgesehene Reform der Europacup-Wettbewerbe ausgesprochen. mehr »
Zukunft der Champions League
07.05.2019
Europas Top-Fußball ist in einer prekären Situation. Aus Italien und Spanien wird eine Reform der Champions League vorangetrieben, die in Deutschland und England auf Widerstand stößt. Der Ton in der Debatte ist rau. Es geht um horrende Summen und viel Fußball-Tradition. mehr »
Allegri will bei Juventus Turin bleiben
03.05.2019
Trainer Massimiliano Allegri will trotz der Trennungsgerüchte weiter bei Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin bleiben. mehr »
Nach Europacup-Aus gegen Ajax: Juventus hält Trainer Allegri
17.04.2019
Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hält ungeachtet des vorzeitigen Scheiterns in der Champions League an Massimiliano Allegri fest. mehr »
Pressestimmen: Juve-Aus in der Champions League eine "Apokalypse"
17.04.2019
Sichtlich geschockt haben die italienischen Medien auf das Champions-League-Aus von Juventus Turin im Viertelfinale gegen Ajax Amsterdam reagiert. mehr »
Reform der Champions League
09.04.2019
Wenn Europas beste Fußball-Clubs um den Königsklassen-Titel spielen, ist der deutsche Fußball nur Zuschauer. Damit dies in Zukunft nicht wieder passiert, würden die Spitzenteams sogar bei der ungeliebten Reformdebatte Kompromisse machen - obwohl alle gegen die Pläne sind. mehr »
DFL-Geschäftsführer
08.04.2019
Bayern München und Borussia Dortmund würden bei der geplanten neuen Champions League offenbar mitmachen, um konkurrenzfähig zu bleiben. Der Chef der Deutschen Fußball Liga setzt aber gerade auf Top-Clubs in seinem Kampf gegen Wochenendspiele in der Königsklasse. mehr »
FIFA-Zugeständnisse gefordert
26.03.2019
Das große Geschacher um neue und reformierte Fußball-Wettbewerbe geht weiter. Europas Top-Teams halten an ihrem Boykott der Club-WM fest und fordern Zugeständnisse der FIFA. Bei einem für den deutschen Fan brisanten Thema flüchtet sich ein mächtiger Club-Boss in Ironie. mehr »
Europäische Klubs bei Streit-Thema Klub-WM kompromissbereit
26.03.2019
Die europäischen Spitzenklubs sind im Streit mit dem Fußball-Weltverband FIFA über die reformierte Klub-WM ab 2021 kompromissbereit. mehr »
ECA bestätigt Pläne zur Champions-League-Reform ab 2024
26.03.2019
Die europäische Fußball-Klubvereinigung ECA hat Pläne zur Neuordnung der Champions League und des Europacups ab 2024 bestätigt. mehr »
Rummenigge unterstützt Klub-WM, aber Kritik an Infantino
16.03.2019
Karl-Heinz Rummenigge hat sich überraschend positiv über die umstrittene Reform der Klub-WM geäußert - trotzdem übte er Kritik an FIFA-Boss Infantino. mehr »
Juve-Aktie nach Pleite gegen Atletico auf Talfahrt
21.02.2019
Nach der Niederlage bei Atletico Madrid (0:2) am Mittwoch gerät Juventus Turin auch an der Mailänder Börse in arge Turbulenzen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 4