Aktuelles Thema

Anni Friesinger

Sortieren nach
1 1
Pechstein nimmt auch Peking 2022 ins Visier
15.02.2017
"Eis-Oma" Claudia Pechstein will noch jahrelang weiterlaufen und auch die Olympischen Spiele 2022 in Peking ins Visier nehmen. mehr »
Neue Aufgaben bei VOX
29.08.2016
Nina Bott wechselt die Seiten: Die Schauspielerin wird Moderatorin beim Promi-Magazin "Prominent!". Nicht die einzige neue Aufgabe, die bei dem Sender VOX auf sie wartet. mehr »
Neue Personality-Doku
29.08.2016
Der Sender VOX bringt eine neue Personality-Doku auf den Bildschirm: In "6 Mütter" geben sechs prominente Frauen ganz private Einblicke in ihr Leben als Mutter. mehr »
Eisschnelllauf: Olympiasiegerin Klassen beendet Karriere
17.06.2015
Die kanadische Olympiasiegerin Cindy Klassen beendet ihre Eisschnelllauf-Karriere. mehr »
Romme neuer Trainer von Olympiasiegerin Wüst
20.05.2014
Die viermalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Ireen Wüst (Niederlande) setzt ihre Karriere beim Privatteam Continu fort. mehr »
Olympiasieger Romme wird Trainer bei Timmer
25.04.2013
Gianni Romme, ehemaliger Coach von Anni Friesinger, hat einen neuen Job gefunden. Die Niederländerin Marianne Timmer verpflichtete Romme für ihr Eisschnelllauf-Privatteam Liga. mehr »
"Eis-Oscar" für Olympiasiegerin Wüst
17.04.2013
Als erste niederländische Eisschnellläuferin erhält Ireen Wüst die Oscar-Mathisen-Trophäe. Es ist der höchste Preis, der im Eisschnelllaufsport jährlich vergeben wird. mehr »
Beckert: "Starte nicht in der Teamverfolgung"
14.03.2013
Bundestrainer Markus Eicher hat es nicht geschafft, zwischen den zerstrittenen Eisschnellläuferinnen Stephanie Beckert und Claudia Pechstein zu vermitteln. mehr »
DESG berät über Pechsteins Kritik an Beckert
09.03.2013
Die Attacke von Eisschnellläuferin Claudia Pechstein gegen ihre Teamkollegin Stephanie Beckert hat im deutschen Team beim Weltcup-Finale in Heerenveen für reichlich Unmut gesorgt. mehr »
Schwarz enttäuscht über 1000 m
11.03.2012
Eisschnellläufer Samuel Schwarz hat beim Weltcup-Finale in Berlin die angepeilte Top-10-Platzierung über 1000 m knapp verpasst. Der 28 Jährige landete auf Platz zwölf. mehr »
Eisschnelllauf-EM: Guter Start für Pechstein
06.01.2012
Die fünfmalige Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat zum Auftakt der Mehrkampf-Europameisterschaften der Eisschnellläufer in Budapest einen guten Start hingelegt. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige
Tagesschau