Aktuelles Thema

Ashkan Dejagah

Sortieren nach
1 1
Iran gewinnt WM-Generalprobe gegen Litauen
08.06.2018
Die Fußball-Nationalmannschaft des Iran hat ihre Generalprobe für die WM in Russland erfolgreich gestaltet. mehr »
Ex-Bundesligaprofi Dejagah im WM-Aufgebot des Iran
04.06.2018
Der frühere Bundesligaprofi Ashkan Dejagah steht im Aufgebot der iranischen Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. mehr »
WM-Teilnehmer Iran verliert in der Türkei
28.05.2018
Die Fußball-Nationalmannschaft des Iran hat in der Vorbereitung auf die WM-Endrunde 2018 in Russland einen Dämpfer erhalten. mehr »
WM-Teilnehmer Iran bezwingt Usbekistan
19.05.2018
WM-Teilnehmer Iran hat sich ohne den ehemaligen Bundesliga-Profi Ashkan Dejagah zu einem Testspielsieg gegen Usbekistan gemüht. mehr »
Ex-Bundesligaprofi Dejagah im vorläufigen WM-Aufgebot des Iran
14.05.2018
Ex-Bundesligaprofi Ashkan Dejagah steht im vorläufigen Aufgebot der iranischen Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. mehr »
Nach halbem Jahr: Dejagah muss Wolfsburg verlassen
14.06.2017
Publikumsliebling Ashkan Dejagah hat keine sportliche Zukunft beim VfL Wolfsburg. mehr »
Wolfsburg: Dejagah erhält Spielberechtigung
24.02.2017
Knapp vier Wochen nach seiner Rückkehr zum VfL Wolfsburg hat Ashkan Dejagah von der FIFA die Spielberechtigung für die Bundesliga erhalten. mehr »
Immer noch keine Spielgenehmigung: Wolfsburg weiter ohne Dejagah
17.02.2017
Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg wartet weiter auf die Spielgenehmigung von Neuzugang Ashkan Dejagah (30). mehr »
Wolfsburg: Ismael bangt um Dejagah
02.02.2017
Trainer Valerien Ismael vom Bundesligisten VfL Wolfsburg bangt vor der Partie beim 1. FC Köln noch um den Einsatz von Neuzugang Ashkan Dejagah. mehr »
Überraschende Rückkehr: Wolfsburg holt Dejagah
30.01.2017
Überraschender Rückkehrer zum Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg: Ashkan Dejagah wird ab sofort wieder das Trikot des Fußball-Bundesligisten tragen. mehr »
Medien: Irans Dejagah droht Ärger wegen Tattoos
07.09.2015
Ashkan Dejagah droht bei der iranischen Fußball-Nationalmannschaft offenbar eine Strafe wegen seiner Tätowierungen auf den Unterarmen. mehr »
Katar kassiert dritte Niederlage - Gruppensieg für den Iran
19.01.2015
Der künftige WM-Gastgeber Katar hat sich mit der dritten Niederlage im dritten Spiel von der Fußball-Asienmeisterschaft in Australien verabschiedet. mehr »
Magath-Team auf Europapokalkurs
24.03.2012
Die Talfahrt des Hamburger SV geht weiter: Ausgerechnet Felix Magath versetzte mit dem VfL Wolfsburg beim 2:1 (0:0) seiner "alten Liebe" einen empfindlichen Schlag und brachte seinen früheren Verein in noch größere Abstiegsnöte. HSV-Torwart Jaroslav Drobný sah bei beiden Gegentreffern schlecht aus. Der Bundesliga-Dino könnte nach der vierten Pleite in Folge erstmals seit dem 12. Spieltag wieder auf den Relegationsplatz rutschen. mehr »
Nur noch fünf Punkte Abstand zu Dortmund
11.03.2012
Bayern München hat sich den Frust der letzten Wochen förmlich von der Seele geschossen und im Titelkampf zurückgemeldet: Am 25. Spieltag der Fußball-Bundesliga feierte der Rekordmeister einen 7:1-Kantersieg gegen 1899 Hoffenheim, womit die Bayern den Rückstand auf Tabellenführer Borussia Dortmund auf fünf Punkte verkürzten. Der Titelverteidiger musste sich am Abend beim Aufsteiger FC Augsburg mit einem torlosen Unentschieden begnügen. mehr »
Gladbach-Nürnberg 1:0 / BVB beendet Auswärtsfluch
25.09.2011
Fußball-Rekordmeister Bayern München hat die Tabellenführung in der Bundesliga dank einer souveränen Vorstellung behauptet. Die Mannschaft von Coach Jupp Heynckes setzte sich nach einer überlegen, aber glanzlos geführten Partie mit 3:0 (2:0) gegen Bayer Leverkusen durch. Borussia Mönchengladbach gewann 1:0 gegen den 1. FC Nürnberg. Meister Borussia Dortmund beendete seinen Auswärtsfluch mit einem 2:1-Sieg gegen den FSV Mainz 05. mehr »
HSV bleibt im Tabellenkeller / Mainz schlägt FCK
17.09.2011
Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss weiter auf die erhoffte Wende warten. Nach dem kurzen Hoch mit dem Sieg gegen Schalke 04 kassierte das Team von Trainer Felix Magath beim 1:3 (0:2) bei 1899 Hoffenheim die nächste Niederlage. Verloren hat auch der HSV: Die Hamburger unterlagen Mönchengladbach mit 0:1. Unterdessen wartet Augsburg weiter auf den ersten Sieg (2:2 gegen Hertha BSC Berlin), Leverkusen unterlag Köln mit 1:4. Am Abend besiegte Kaiserslautern Mainz mit 3:1. mehr »
Sortieren nach
1 1