Aktuelles Thema

Axel Balkausky

Sortieren nach
1 2 3
Vor FIFA-Kongress: Bahrain verweigert ARD-Reporter die Einreise
09.05.2017
Die ARD beklagt kurz vor dem Kongress des Fußball-Weltverbandes FIFA am Donnerstag in Bahrain einen "massiven Eingriff in die Pressefreiheit". mehr »
ARD setzt Live-Übertragung der Tour de France fort
05.01.2017
Die ARD wird auch in den kommenden beiden Jahren die Tour de France übertragen. mehr »
ARD setzt 2017/18 auf Quartett bei der Bundesliga-Sportschau
14.12.2016
Die ARD bleibt ihrem Konzept treu: Das Erste plant ab der Fußballsaison 2017/18 weiter mit vier Moderatoren bei seinem Flaggschiff Sportschau. mehr »
ARD und ZDF setzen weiter auf den Reitsport
06.12.2016
ARD und ZDF verlängern den Vertrag mit der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) um vier Jahre bis 2020, dem Jahr der Sommerspiele in Tokio. mehr »
Neuer TV-Vertrag: Handball-Bundesliga kompakter, Konferenz wie beim Fußball
25.11.2016
Konferenz bei Sky, Highlightspiele in der ARD und ein kompakterer Spieltag: Die HBL orientiert sich mit ihrem neuen TV-Vertrag an "König Fußball". mehr »
Beerbt sie Reinhold Beckmann?
21.11.2016
Ist die Nachfolge von Reinhold Beckmann in der "Sportschau" bereits geklärt? Laut der "Bild am Sonntag" soll Jessy Wellmer übernehmen. Doch wer ist die 36-Jährige überhaupt? mehr »
Rechtepoker im Handball: DHB dementiert Pressebericht - "Optimale Lösung finden"
11.08.2016
Der Deutsche Handballbund hat dementiert, dass die Verhandlungen um eine Übertragung der WM 2017 im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gescheitert sind. mehr »
Balkausky: ARD/ZDF mit "fairem Angebot" für Olympia 2018 und 2020
03.08.2016
ARD und ZDF hoffen trotz schwieriger Verhandlungen auf eine Zukunft der olympischen Liveberichterstattung im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. mehr »
Tour de France: ARD lässt TV-Zukunft offen
25.07.2016
ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky hat eine Fortsetzung der Tour-de-France-Übertragungen offen gelassen. mehr »
Bei Portugal vs. Wales wieder im Einsatz
06.07.2016
Mit seiner Kritik an der deutschen Taktik und Chefscout Urs Siegenthaler nach dem EM-Spiel gegen Italien hatte Mehmet Scholl ordentlich für Aufsehen gesorgt. Bei Weitem nicht das erste Mal. Am heutigen Mittwoch ist er wieder als Experte beim Halbfinale zwischen Portugal und Wales zu sehen. mehr »
Vogts kritisiert Scholl - Balkausky nimmt ihn in Schutz
04.07.2016
Der frühere Bundestrainer Berti Vogts hat den aktuellen DFB-Coach Joachim Löw verteidigt und Kritiker Mehmet Scholl gemaßregelt. mehr »
Medien-Bericht über Scholl-Honorar: ARD-Sportkoordinator dementiert vehement
28.06.2016
ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky hat einem "kress pro"-Bericht zu einem angeblichen Millionen-Honorar für Mehmet Scholl widersprochen. mehr »
EM-Experte für das Erste
28.06.2016
Einem "kress pro"-Bericht zufolge soll Mehmet Scholl für seine Kommentatoren-Rolle bei der EM rund 1,6 Millionen Euro Gehalt aus Gebührengeldern kassieren. Die ARD weist diese Behauptung als "vorsätzliche Bösartigkeit" zurück. mehr »
Neuer TV-Vertrag: Leichtathletik bis 2020 bei ARD und ZDF
23.05.2016
Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat sich mit den öffentlich-rechtlichen TV-Sendern ARD und ZDF auf einen neuen TV-Vertrag bis 2020 geeinigt. mehr »
Wintersport: Biathlon bleibt Zuschauer-Magnet Nummer eins
07.03.2016
Die Biathleten um die neue Weltmeisterin Laura Dahlmeier haben der ARD die besten TV-Quoten bei ihren Wintersport-Übertragungen verschafft. mehr »
Leichtathletik: ISTAF in Berlin vorverlegt - ARD berichtet live
03.02.2016
Die Jubiläumsausgabe des traditionsreichen Leichtathletik-Meetings ISTAF in Berlin ist um einen Tag auf den 3. September vorverlegt worden. mehr »
ARD-Sportchef Balkausky: "Frau Rittner macht es sich ein wenig einfach"
03.02.2016
ARD-Sportchef Axel Balkausky hat die Kritik der Fed-Cup-Teamchefin Barbara Rittner an den öffentlich-rechtlichen TV-Sendern gekontert. mehr »
Neuer TV-Vertrag: DTM-Rennen bis 2017 live in der ARD
03.02.2016
Die DTM läuft weiterhin in der ARD. Der öffentlich-rechtliche Fernsehsender hat den ausgelaufenen Vertrag mit Vermarkter ITR um zwei Jahre verlängert. mehr »
ARD sieht Zwanzigers Klage-Ankündigug gelassen
02.02.2016
Die ARD sieht die Klage-Ankündigung des früheren DFB-Präsidenten Theo Zwanziger mit größter Gelassenheit. mehr »
Zwanziger kündigt Klage gegen die ARD an
02.02.2016
Der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger (70) hat eine Klage gegen die ARD angekündigt. mehr »
Rittner kritisiert Öffentlich-Rechtliche: "Kommen Auftrag nicht mehr nach"
29.01.2016
Für Tennis-Bundestrainerin Barbara Rittner kritisiert, dass das Finale der Australian Open nicht im öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen wird. mehr »
ARD und ZDF: Olympia-Aus ohne Auswirkungen auf Berichterstattung
30.11.2015
Das Scheitern der Hamburger Bewerbung für die Sommerspiele 2024 hat keinen Einfluss auf die künftige Olympia-Berichterstattung von ARD und ZDF. mehr »
Russland-Doping: ARD und ZDF fordern lückenlose Aufklärung
11.11.2015
Nach dem WADA-Report zum systematischen Doping in der russischen Leichtathletik fordern ARD und ZDF eine lückenlose Aufklärung. mehr »
ARD und ZDF bemühen sich um Sublizenz für Olympia 2018-24
18.09.2015
ARD und ZDF bemühen sich um eine Sublizenz für die Übertragungsrechte der Olympischen Spiele 2018 bis 2024. mehr »
Scholl bis zur WM 2018 Fußball-Experte im Ersten
04.09.2015
Die ARD setzt weiter auf Mehmet Scholl: Der ehemalige Nationalspieler hat seinen 2016 auslaufenden Vertrag als TV-Experte mit dem Ersten verlängert. mehr »
Sortieren nach
1 2 3