Aktuelles Thema

Boris Pistorius

Sortieren nach
1 2
Nach dem Brand im Lager Moria
15.09.2020
Nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria geht die Debatte um die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland weiter. Der Städtetag drängt zum Handeln. Das Thema dürfte auch die Fraktionssitzungen im Bundestag bestimmen. mehr »
Coronavirus-Pandemie
14.09.2020
Die Debatte um Zuschauer in den Stadien begleitet die Clubs vor dem Bundesliga-Start. Von Geisterspielen ist längst keine Rede mehr. Die Gegner lenken langsam ein. mehr »
Testament gemacht
05.08.2020
Doris Schröder-Köpf steht eine schwere Zeit bevor: Die Politikerin und Ex-Frau von Gerhard Schröder muss sich einer lebensgefährlichen Operation am Herzen unterziehen und hat sich bereits auf das Schlimmste vorbereitet. mehr »
Rassismus bei der Polizei
18.07.2020
Kein "Beleg für strukturelle Neigungen": Der Bundesinnenminister bleibt bei seinem Nein zu einer Studie üer Rassismus in der Polizei. Aus Einzelfällen könne nicht auf die gesamte Organisation geschlossen werden. mehr »
Racial Profiling
17.07.2020
Der Bund in Person von Innenminister Horst Seehofer lehnt eine Studie zu Polizeiarbeit und Rassismus ab. Nun ergreift Niedersachsen die Initiative und will andere Bundesländer mit ins Boot holen. mehr »
Kanzleramtschef
16.07.2020
Hunderttausende Menschen mussten in NRW mit Corona-Einschränkungen leben, weil es in einem Schlachtbetrieb einen Ausbruch gab. Bund und Länder diskutieren heute weiter, wie das in Zukunft gehandhabt werden soll - mittlerweile zeichnet sich ein Konsens ab. mehr »
Racial Profiling-Debatte
13.07.2020
Das sogenannte Racial Profiling ist in Deutschland verboten. Dennoch berichten viele Menschen mit dunkler Haut, sie würden häufiger als andere ohne erkennbaren Anlass von der Polizei kontrolliert. Ob dieser Umstand untersucht werden soll, darüber gehen die Meinungen auseinander. mehr »
Scheuer will schnelle Lösung
10.07.2020
Wie geht es weiter mit der neuen StVO - nachdem ein Rechtsfehler entdeckt wurde und neue Raser-Regeln außer Vollzug sind? Bund und Länder wollen beraten, es gibt aber Uneinigkeit. mehr »
Diskussion der Innenminister
19.06.2020
Ermittler wünschen sich die Speicherung von Telefon- und Internetverbindungsdaten. Für sie wäre das ein Werkzeug etwa im Kampf gegen Kinderpornografie. Derzeit steht dem europäische Rechtsprechung im Weg. Das könnte sich bald ändern, hoffen die Innenminister. mehr »
"Bedrohung unserer Demokratie"
17.06.2020
Nach den Anschlägen in Halle und Hanau sowie der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke spricht der Chef der Innenministerkonferenz von einer neuen Phase des Terrorismus. Finden die Innenminister von Bund und Ländern nun eine gemeinsame Linie? mehr »
Asylpolitik
14.06.2020
Schweren Straftätern oder Extremisten aus Syrien, die in Deutschland Asyl suchen, können die Behörden die Anerkennung verweigern. Abschieben darf man sie aber nicht. Die Regelung sorgt immer wieder für heftige Diskussionen. mehr »
Gibt es einen Weg zurück?
27.05.2020
Der frühere AfD-Rechtsaußen Kalbitz will sich den Weg zurück in die Partei freikämpfen. Dafür zieht er alle Register. Sieben Jahre lang hat der ehemalige Soldat der AfD angehört. Seit vorletztem Freitag ist er raus. mehr »
Trotz Frühlingswetter
04.04.2020
Erneut appellieren Politiker an die Menschen im Land, das Kontaktverbot weiter einzuhalten - auch wenn das Frühlingswetter am Wochenende nach draußen lockt. mehr »
"Zu große Sorglosigkeit"
19.03.2020
Die Kanzlerin mahnt die Bürger in der Coronakrise zu Disziplin. Eine allgemeine Ausgangssperre verkündet sie nicht. Doch die Sorge, dass solche Schritte notwendig werden, wächst. mehr »
SPD-Innenminister Pistorius fordert Strafen für Corona-Fake-News
17.03.2020
Bußgelder und harte Strafen gegen Fake-News im Zusammenhang mit Fake News zur Corona-Krise! Das fordert der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius, nachdem Falschmeldungen die Bevölkerung verunsicherten. mehr »
"Privat sind wir sehr harmonisch"
18.09.2019
Die Politiker Doris Schröder-Köpf und Boris Pistorius sind privat "sehr harmonisch", bei politischen Themen "laufen sie aber schon mal heiß", wie sie nun in einem "Bunte"-Interview verraten. mehr »
Innenministerkonferenz: Pistorius erwartet keine Einigung im Polizeikosten-Streit
13.06.2019
Der Streit um die Beteiligung der Profifußball-Klubs an den Kosten für Polizeieinsätze bei Risikospielen wird wohl weiter gehen. mehr »
Am Freitag in Berlin
24.11.2018
Das Ex-Ehepaar Gerhard Schröder und Doris Schröder-Köpf tanzte am Freitag beim Bundespresseball. Begleitet wurden sie jeweils von ihren neuen Partnern. mehr »
Seitenhieb gegen Schröders Neue?
13.02.2018
Doris Schröder-Köpf sorgt für Verwunderung: Das Kostüm, das sie im Karneval getragen hat, weckt Erinnerungen an eine ganz bestimmte Person... mehr »
Politikerin hat anderen Fokus
18.01.2018
Gerhard Schröder zeigt sich auf Fotos in der aktuellen Ausgabe der "Bunte" verliebt mit seiner neuen Freundin. Noch-Ehefrau Doris Schröder-Köpf findet dazu deutliche Worte. mehr »
Bundesrat billigt auch härtere Strafen bei Autorennen und schärferes Handyverbot
22.09.2017
Wer im Stau keine Rettungsgasse bildet, kann jetzt deutlich stärker zur Kasse gebeten werden als bisher. Denn ab heute gilt eine Änderung der Straßenverkehrsordnung, mit der die Behinderung von Rettungskräften künftig mit Bußgeldern von bis zu 320 Euro und Fahrverbot geahndet werden kann. Eine härtere Gangart beschloss der Bundesrat auch gegenüber Veranstaltern und Teilnehmern illegaler Autorennen: Ihnen drohen künftig sogar Gefängnisstrafen. mehr »
Klare Worte auf Facebook
21.09.2017
Die Trennung von Gerhard Schröder und Doris Schröder-Köpf schien harmonisch abzulaufen. Warum hat sie sich nun zu einem deutlichen Statement hinreißen lassen? mehr »
Bayerns Innenminister Herrmann für Stadionverbote
18.08.2017
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat in der Debatte über Gewalt in Fußballstadien ein härteres Durchgreifen der Vereine gefordert. mehr »
Nach Pistorius-Vorstoß: Ulbig lehnt Pyrotechnik in Fußballstadien ab
17.08.2017
Sachsens Innenminister Markus Ulbig hat sich strikt gegen eine begrenzte Zulassung von Pyrotechnik in Fußballstadien ausgesprochen. mehr »
Pistorius bringt Aufhebung des Pyro-Verbots ins Spiel
16.08.2017
Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat die Aufhebung des Verbots von Pyrotechnik in deutschen Fußball-Stadien ins Gespräch gebracht. mehr »
Sortieren nach
1 2