Aktuelles Thema

Borussia Mönchengladbach

Imago/Werner Otto

In den siebziger Jahren war Borussia Mönchengladbach ein harter Konkurrent für die Bayern. Während der Glanzzeit holte Gladbach insgesamt fünf Meistertitel und gewann zwei Mal den UEFA-Cup. Dreimal gewann die Borussia außerdem den DFB-Pokal, zuletzt 1995 mit der legendären Mannschaft um Uwe Kamps, Karlheinz Pflipsen, Martin Dahlin und Stefan Effenberg. Die „Fohlen“, wie Borussia Mönchengladbach wegen der einstmals sehr jungen Mannschaft genannt wird, spielten über viele Jahre im legendären Stadion am Bökelberg, bis sie 2004 in den Borussia-Park umgezogen ist. Nach zwei Abstiegen 1999 und 2007 konnte sich Borussia Mönchengladbach zuletzt wieder im oberen Bereich der Bundesliga etablieren und nimmt 2015 erstmal an der Champions League teil.

Sortieren nach
1 2 3 ... 173
Keller initiiert Diskussion um politische Botschaften im Stadion
03.06.2020
Der DFB will sich nach den jüngsten Solidaritätsbekundungen durch Profis mehr Spielraum bei der Beurteilung von politischen Botschaften verschaffen. mehr »
Bundesliga
03.06.2020
Die öffentlichkeitswirksamen Solidaritätsaktionen von Weston McKennie, Jadon Sancho, Achraf Hakimi und Marcus Thuram bleiben sportrechtlich ohne Folgen. Der DFB will auch künftig Anti-Rassismus-Aktionen von Fußballprofis nicht ahnden. mehr »
DFB: Kein Verfahren wegen Solidaritätsbekundungen in der Bundesliga
03.06.2020
Der Deutsche Fußball-Bund wird die Solidaritätsbekundungen von Jadon Sancho, Achraf Hakimi, Marcus Thuram und Weston McKennie nicht bestrafen. mehr »
Protestaktionen: Koch rechnet nicht mit Strafe für McKennie, Sancho und Co.
03.06.2020
Rainer Koch rechnet im Falle der Proteste einiger Bundesligaprofis gegen Rassismus nicht mit einer Strafe durch den DFB-Kontrollausschuss. mehr »
Protestaktionen: Koch rechnet nicht mit Strafe für McKennie, Sancho und Co.
03.06.2020
Rainer Koch rechnet im Falle der Proteste einiger Bundesligaprofis gegen Rassismus nicht mit einer Strafe durch den DFB-Kontrollausschuss. mehr »
Pleiß nach EuroLeague-Abbruch: "Wurde immer schwieriger, in Form zu bleiben"
03.06.2020
Tibor Pleiß hat trotz der guten Titelchancen mit Anadolu Efes Istanbul Verständnis für den Abbruch der EuroLeague-Saison geäußert. mehr »
Nachholspiel Bundesliga
03.06.2020
Zum ersten Mal seit vier Monaten kann Werder Bremen wieder die Abstiegsplätze der Fußball-Bundesliga verlassen. Vor allem ein Spieler hat mit zwei wichtigen Toren die Hoffnung zurückgebracht. mehr »
Cacau zu Protestaktionen: "Wichtiges Signal, Spieler nicht zu bestrafen"
03.06.2020
Der frühere Nationalspieler Cacau hat eine Debatte über das Verbot politischer Botschaften im Fußball angeregt. mehr »
Gegen Rassismus
02.06.2020
Die Fußball-Profis, die gegen den gewaltsamen Tod von George Floyd protestiert haben, erwarten kaum Sanktionen. Von vielen Seiten erhalten sie Anerkennung. Doch was passiert, wenn politische Zeichen von Spielern gesetzt werden, die keinen breiten Konsens haben? mehr »
Proteste nach Floyd-Tod: FIFA fordert "gesunden Menschenverstand" bei Sanktionierung
02.06.2020
Nach FIFA-Ansicht sollen Proteste und Solidaritätsbekundungen von Fußballern nach dem Tod von George Floyd in den USA keine Strafen nach sich ziehen. mehr »
Nachholspiel gegen Frankfurt
02.06.2020
Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt - dieses Duell hat eine turbulente Vorgeschichte. Und vor dem Nachholspiel am Mittwochabend kommt noch eine große sportliche Brisanz dazu. Für beide ist dieses Spiel eine große Chance. mehr »
Für die Champions League: Baumgartlinger hofft auf "Big Points" gegen Bayern
02.06.2020
Für Julian Baumgartlinger ist das Spitzenspiel gegen Bayern München am Samstag noch nicht entscheidend im Kampf um die Champions-League-Plätze. mehr »
Modeste schließt sich Protesten an: "Klares Signal"
02.06.2020
Anthony Modeste (1. FC Köln) hat sich mit seinem Torjubel den Protesten nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd in den USA angeschlossen. mehr »
29. Spieltag
01.06.2020
Im Rennen um die Champions-League-Plätze hat RB Leipzig nachgelegt. Die Nagelsmann-Elf ist nach dem souveränen Sieg in Köln wieder Dritter. Gladbach und Leverkusen folgen mit jeweils zwei Punkten weniger. mehr »
Solidaritätsbekundung
01.06.2020
Weltweit protestieren Sportler nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd in den USA gegen Rassismus und Polizeigewalt. Die Welle erreicht auch die Fußball-Bundesliga. Spieler machen ihre Haltung deutlich. Das Narrativ des unpolitischen Sports ist längst dahin. mehr »
DFB-Kontrollausschuss wird Protestaktionen "eingehend prüfen"
01.06.2020
Die Proteste in der Bundesliga gegen Rassismus und Polizeigewalt werden zeitnah vom Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) geprüft. mehr »
Solidaritätsbekundung
01.06.2020
Durch das 4:1 gegen Union Berlin ist Borussia Mönchengladbach die erneute Europapokal-Teilnahme praktisch nicht mehr zu nehmen. Dass das Rose-Team weiter um die dritte Champions-League-Teilnahme kämpft, hat vor allem auch mit Torjäger Thuram zu tun. mehr »
Union Berlin verpflichtet Bülter fest - Saisonende für Ryerson
01.06.2020
Fußball-Bundesligist Union Berlin setzt auch in der kommenden Saison auf die Dienste von Außenstürmer Marius Bülter. mehr »
Bayern-Präsident Hainer zu Sane-Transfer: "Nächste Wochen abwarten"
01.06.2020
Präsident Herbert Hainer vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat im Transferpoker um Nationalspieler Leroy Sane etwas Geduld gefordert. mehr »
29. Spieltag
01.06.2020
Aufsteiger Union Berlin muss doch noch einmal ernsthaft um dem Klassenverbleib bangen. Mit dem 1:4 in Gladbach war der Aufsteiger am Sonntag noch gut bedient. In Ryerson verletzte sich zudem ein Spieler nicht einmal eine Minute nach seiner Einwechslung. mehr »
Bei Kantersieg gegen Paderborn
01.06.2020
Dortmund glänzt in Paderborn 45 Minuten mit tollem Offensivfußball. Die Torschützen Jadon Sancho und Achraf Hakimi nutzen ihren Auftritt, um mit einem T-Shirt Solidarität mit einem nach einem Polizeieinsatz in den USA gestorbenen Afroamerikaner zu demonstrieren. mehr »
29. Spieltag
31.05.2020
Borussia Mönchengladbach ist wieder auf Champions-League-Kurs. Das ungefährdete 4:1 gegen Union Berlin war zudem der Tag vieler Gesten und Besonderheiten: 3000. Bundesliga-Tor, Debüt für Doucouré nach vier Jahren und ein Kniefall von Doppel-Torschütze Thuram. mehr »
Königsblaue Krise
31.05.2020
Allmählich gehen die Negativ-Superlative aus: Das tief verunsicherte Schalke-Team sorgt seit Ende der Corona-Pause ständig für Enttäuschungen. Auch die Rückkehr des Bald-Bayern Nübel ins Tor zeigt keine Wirkung. Wagner bleibt nur die Hoffnung. mehr »
Botschaft des Tages: Weston McKennie (Schalke 04)
31.05.2020
Für die handverlesenen Beobachter auf den fast leeren Tribünen fiel Weston McKennie beim 0:1 gegen Werder Bremen vor allem durch Fouls auf. mehr »
Gladbach hält Kurs auf die Königsklasse
31.05.2020
Borussia Mönchengladbach hält weiter Kurs auf die Champions League. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 173