Aktuelles Thema

Christopher Street Day

Sortieren nach
1 1
Zeichen gegen Diskriminierung
30.08.2021
Ford unterstützt regelmäßig den Christopher Street Day (CSD) in Köln. Für die 2021er Ausgabe wurde der Very Gay Raptor als Zeichen gegen Diskriminierung gestaltet. mehr »
In Köln
24.08.2021
Vor zwei Jahren kamen noch rund 1,2 Millionen Menschen zum CSD nach Köln. In diesem Jahr wird die Parade deutlich kleiner ausfallen. mehr »
Rollender Protest in Hamburg
08.08.2021
Auch in diesem Jahr wurde der Hamburger Christopher Street Day wieder auf das Fahrrad verlegt. Die Teilnehmer schreckte das nicht. Rund 8500 Menschen kamen - darunter Polit-Prominenz. mehr »
Corona
26.07.2021
Popsängerin Nena forderte ihr Publikum auf, die Hygieneregeln zu missachten. Ihr Konzert wurde ohne Zugabe beendet. mehr »
Nena wütet bei Konzert: "Holt mich mit der Polizei hier runter"
26.07.2021
Bei einem Open-Air-Konzert in Berlin stellt Nena die Corona-Auflagen in Frage. Die Veranstaltung wurde wegen mehrfacher Verstöße gegen die Hygiene- und Abstandsregeln vor der Zugabe abgebrochen. mehr »
4000 Feiernde in Berlin
25.07.2021
Am Wochenende zog es Hunderte zum Feiern und Tanzen nach draußen. Die Polizei musste eingreifen - beispielsweise in Berlin, wo rund 4000 Menschen im Park feierten. mehr »
Neues Branding
09.07.2021
Es soll mehr sein als nur ein buntes Symbol: Mit ihrem Regenbogen-ICE will die Deutsche Bahn Stellung beziehen und das Miteinader fördern. mehr »
Pride-Sommer
07.07.2021
Auch die queere Community atmet nach der langen einsamen Lockdown-Zeit auf. "Wir mussten neue Wege finden, uns zu vernetzen und zu finden", schildert Dragqueen Bambi Mercury im Interview. mehr »
Doch noch der Regenbogen: FC Bayern erleuchtet Arena
06.07.2021
Die Münchner Arena wird während der Fußball-EM doch noch in den Farben des Regenbogens erstrahlen. mehr »
FanQ-Studie: 69,8 Prozent kritisieren UEFA für Regenbogen-Entscheidung
23.06.2021
Eine klare Mehrheit der deutschen Fußball-Fans hätte die Beleuchtung der Allianz-Arena in Regenbogenfarben während des EM-Spiels befürwortet. mehr »
Streit um Stadion-Beleuchtung
23.06.2021
Ungarns Ministerpräsident mahnt die deutsche Politik: Die Frage der Beleuchtung des Münchner EM-Stadions sei "keine staatliche Entscheidung". Zum Spiel Deutschland gegen Ungarn will Orban nicht anreisen. mehr »
Fußball-EM
22.06.2021
Als Zeichen für Toleranz und Gleichstellung: Das Münchner Stadion sollte nach dem Willen der Politik beim deutschen EM-Spiel gegen Ungarn in Regenbogenfarben erstrahlen. Die UEFA lehnt den Antrag jedoch ab. Der Ärger darüber ist groß. Die Stadt will Zeichen setzen. mehr »
Regenbogen-Entscheidung: DFB-Boss Koch verteidigt UEFA
22.06.2021
Rainer Koch hat Verständnis für die heftig kritisierte UEFA-Entscheidung zu der Regenbogen-Frage gezeigt. mehr »
UEFA-Entscheidung: Münchner EM-Arena leuchtet am Mittwoch nicht in Regenbogenfarben
22.06.2021
Die UEFA hat es abgelehnt, die Münchner EM-Arena am Mittwoch gegen Ungarn in Regenbogenfarben erstrahlen zu lassen. mehr »
Einsatz gegen Homophobie und für Vielfalt: Preis für FC und Haie
21.10.2020
Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln und die Kölner Haie sind für ihren Einsatz gegen Homophobie ausgezeichnet worden. mehr »
"Bedingungslose Liebe"
28.06.2020
Jochen Schropp hat das erste Foto von sich und seinem Lebensgefährten gepostet. Seinem Freund macht er dabei eine süße Liebeserklärung. mehr »
Band setzt Zeichen auf aktueller Tour
01.08.2019
Bislang haben sich Rammstein mit politischen Statements in der Öffentlichkeit zurückgehalten. Lediglich einige Songs ließen tiefer in die Bandseele blicken. Das hat sich auf der aktuellen Tour mit drei Aktionen allerdings grundlegend geändert. mehr »
Zeichen für Vielfalt im Fußball: DFB hisst Regenbogenflagge
18.07.2019
Anlässlich des Christopher Street Days hisste der Deutsche Fußball-Bund vor der DFB-Zentrale in Frankfurt am Main am Donnerstag die Regenbogenflagge. mehr »
Medien: Mainz-Coach Schwarz unterbindet rassistische Äußerungen
07.07.2019
Trainer Sandro Schwarz vom FSV Mainz 05 hat im Vorfeld des Testspiels gegen die FuPa Allstars Rheinhessen (12:0) offenbar Zivilcourage gezeigt. mehr »
HSV engagiert sich im Kampf gegen Homophobie
02.08.2018
Der Hamburger SV wird im Rahmen der "Hamburg Pride Week" vor dem Spiel gegen Holstein Kiel zwei Regenbogenflaggen vor der Geschäftsstelle hissen. mehr »
Sie setzen ein Zeichen für LGBT-Rechte
09.07.2017
Was bei uns der Christopher Street Day, das ist in London die Pride Parade. Und unter den Mitmarschierenden waren diesmal auch einige prominente Gesichter. mehr »
Party!
10.10.2012
Auf der ganzen Welt finden Gay-Events statt - wir zeigen Ihnen die zehn wichtigsten! mehr »
Das dreht sich!
20.09.2012
Von Oktoberfest bis Kieler Woche: Wir haben für Sie die schönsten deutschen Volksfeste gesammelt! mehr »
Jorge Gonzalez: Begeistert von Toleranz in Deutschland
20.06.2011
"Germany's Next Topmodel"-Trainer Jorge Gonzalez wurde in seiner Heimat Kuba wegen seiner Homosexualität ausgegrenzt, in Deutschland sei ihm das dagegen noch nie passiert, wie er am Freitag bei der CSD-Gala in Berlin erklärt hat. mehr »
Eklat beim Christopher Street Day
21.06.2010
Beim Christopher Street Day in Berlin kam es zu einem bizarren Zwischenfall. Der HIV-positive Ex-Big-Brother-Kandidat Harald biss mehrere Männer. mehr »
Sortieren nach
1 1