Aktuelles Thema

Frank Bohmann

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
Bohmann: DHB-Chancen aufs Viertelfinale bei "10 bis 15 Prozent"
23.01.2021
Liga-Chef Frank Bohmann sieht die Chancen auf den Einzug der deutschen Handballer ins WM-Viertelfinale bei "10 bis 15 Prozent". mehr »
Trotz Corona: HBL hält an Spielplan fest
28.12.2020
Die Handball-Bundesliga hält an ihrem Spielplan mit 38 Begegnungen pro Verein bis Saisonende trotz zahlreicher Absagen fest. mehr »
"Neue Dynamik": Lockdown-Maßnahmen sorgen bei HBL für Unbehagen
09.12.2020
Die angekündigten Lockdown-Maßnahmen in verschiedenen Bundesländern und die wachsenden Corona-Zahlen sorgen in der Handball-Bundesliga für Unbehagen. mehr »
Handball-Liga über neues Hilfspaket: "Viele Fragen offen"
30.11.2020
Die Ankündigung über ein neuerliches Hilfspaket für die HBL von 200 Millionen Euro für das Jahr 2021 auch viele Fragen auf. mehr »
Appell an WM-Gastgeber
25.11.2020
Die Handball-Bundesliga (HBL) erwartet in der Debatte um die Austragung der Weltmeisterschaft im Januar eine Nachbesserung des Hygienekonzeptes von Gastgeber Ägypten. mehr »
"Frauen-EM könnte Fingerzeig sein": Bohmann verspricht sich WM-Argumente
24.11.2020
Die Handball-Bundesliga verspricht sich von der bevorstehenden Frauen-EM neue Erkenntnisse zur Bewertung der Austragung der Männer-WM im Januar. mehr »
Coronavirus-Pandemie
18.11.2020
In der Debatte um die Austragung der Handball-WM im Januar in Ägypten will die Bundesliga (HBL) den Kontakt zum Weltverband IHF in nächster Zeit intensivieren. mehr »
Verschärfte Corona-Situation
18.11.2020
Angesichts der Verschärfung der Corona-Situation hat die Handball-Bundesliga (HBL) erst kürzlich über eine Unterbrechung der Saison nachgedacht. mehr »
Handball-WM: Europas Topligen arbeiten an gemeinsamer Empfehlung
17.11.2020
Die deutsche Bundesliga HBL arbeitet mit den internationalen Topligen an einer gemeinsamen Empfehlung zur Handball-WM im Januar. mehr »
HBL im Teil-Lockdown
15.11.2020
Die Handball-Bundesliga befindet sich derzeit in einem Teil-Lockdown. Drei Teams sind in Quarantäne, 13 Spiele mussten bereits verschoben werden. Die Rufe nach einem WM-Boykott werden lauter. mehr »
Corona-Krise
13.11.2020
Die Handball-Bundesliga verzeichnet weitere Spielabsagen. Noch wird am Spielplan festgehalten, doch die zeitlichen Alternativen schwinden zusehends. Schon werden erste Rufe nach einer möglichen WM-Absage im Januar laut. mehr »
Hanball-Nationalmannschaft
12.11.2020
Die DHB-Auswahl verzeichnet innerhalb weniger Stunden zwei weitere Corona-Fälle. Das Virus hat heftige Auswirkungen auf die Gesundheit eines betroffenen Spielers und den Bundesliga-Spielbetrieb. mehr »
Weiterer Coronafall im DHB-Team - Liga sagt Topspiel ab
11.11.2020
In der deutschen Handball-Nationalmannschaft ist nach Torhüter Johannes Bitter ein weiterer Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden. mehr »
DHB-Team
11.11.2020
Gleich zwei Spieler der deutschen Nationalmannschaft werden nach der Länderspielwoche positiv auf Corona getestet. Die Folgen spürt die Bundesliga schon jetzt. Drei Spiele fallen aus - und keiner weiß, was noch kommt. mehr »
Nationaltorhüter
10.11.2020
Handball-Nationaltorwart Johannes Bitter wird positiv auf das Coronavirus getestet. Der Spieler ist frei von Symptomen, doch das Testergebnis bestätigt die Sorgen der Bundesliga - und sorgt möglicherweise für Termin-Probleme. mehr »
Abstellungen für Länderspiele: Bohmann fordert engen Dialog
10.11.2020
Bohmann von der Handball-Bundesliga hat nach dem positiven Coronatest eines Nationalspielers einen engen Dialog der Verbände mit den Klubs gefordert. mehr »
HBL-Chef Bohmann: "Große Sorgen" mit Blick auf Mega-WM in Ägypten
04.11.2020
HBL-Chef Frank Bohmann bangt angesichts zahlreicher coronabedingter Spielverlegungen im internationalen Handball um die im Winter stattfindende WM. mehr »
Gislason schlägt Alarm: "Klubs werden Probleme bekommen"
01.11.2020
Bundestrainer Alfred Gislason macht sich nach den neuen Corona-Maßnahmen große Sorgen um die deutschen Handball-Klubs. mehr »
Teil-Lockdown
30.10.2020
Die neuen Corona-Beschlüsse treffen auch den Sport hart. Profisport darf wegen steigender Infektionszahlen im November nur ohne Zuschauer ausgetragen werden, der Amateur- und Freizeitsport kommt weitgehend zum Erliegen. Was bringen die Finanzhilfen? mehr »
Corona-Krise
30.10.2020
Die Handball-Bundesliga (HBL) hat angesichts der massiven Auswirkungen der Corona-Krise nach Aussagen von Geschäftsführer Frank Bohmann kaum mehr Spielraum. "Wir müssen in kurzen Zeiträumen denken. Denn unsere Reserven sind aufgebraucht", sagte Bohmann der "Welt". mehr »
Löwen-Chefin Kettemann: Finanzielle Hilfe "unabdingbar"
30.10.2020
Jennifer Kettemann vom Handball-Spitzenklub Rhein-Neckar Löwen fordert für den Profisport wirtschaftliche Unterstützung durch den Staat. mehr »
Studie: Veranstaltungen mit Zuschauern kein größeres Risiko
29.10.2020
Sport-Veranstaltungen vor Publikum in Zeiten einer Pandemie - dies ist laut einer Studie ohne ein größeres Risiko möglich. mehr »
"Zerstört die Geschäftsmodelle": Bohmann warnt vor Pleitewelle im Sport
29.10.2020
Handball-Ligachef Frank Bohmann warnt angesichts des bevorstehenden Lockdowns und des Verbots von Zuschauern vor einer Pleitewelle im deutschen Sport. mehr »
Steigende Corona-Zahlen
28.10.2020
Geisterspiele in den Bundesligen, Stillstand im Amateurbereich: Der deutsche Sport wird von den verschärften Corona-Maßnahmen von Bund und Ländern hart getroffen. Viele Vereine stehen vor dem Nichts. mehr »
Corona-Gipfel: Kein Lockdown für Profisport - aber Geisterspiele
28.10.2020
Der Fußball und andere Profiligen müssen trotz steigender Infektionszahlen nicht in den Lockdown, Zuschauer sind im November aber ausgeschlossen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6