Aktuelles Thema

Fritz Keller

Sortieren nach
1 2 3 ... 12
Nationalmannschaft
02.12.2020
Die Gemengelage beim DFB bleibt explosiv. Nur im Geheimen sprechen die Hauptdarsteller bisher über die Auseinandersetzungen bei der Job-Diskussion um Joachim Löw. Eines kristallisiert sich heraus: Die Lösung entstand nicht so "einvernehmlich" wie offiziell verkündet. mehr »
Grindel von Löw-Debatte beim DFB irritiert
02.12.2020
Laut Ex-Präsident Reinhard Grindel hätte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Debatte um Bundestrainer Joachim Löw bereits im Keim ersticken müssen. mehr »
UEFA-Studie: Wertschöpfung des Amateurfußballs bei knapp 14 Milliarden Euro
02.12.2020
Die UEFA hat mittels einer Studie die Wertschöpfung des Amateurfußballs auf 13,9 Milliarden Euro pro Jahr taxiert. mehr »
Bild: Keller drängte Löw zur Vertragsauflösung nach der EM 2021
01.12.2020
Einem Medienbericht zufolge soll DFB-Präsident Fritz Keller Bundestrainer Joachim Löw zur Vertragsauflösung nach der EM 2021 gedrängt haben. mehr »
DFB-Spitze
30.11.2020
Zwei Wochen durfte sich der Bundestrainer nach dem 0:6-Debakel gegen Spanien zur inneren Einkehr in den Schwarzwald zurückziehen. Dann beendet der DFB die Hängepartie um Löw mit einem klaren Votum. Das Gremium um Präsident Keller traut ihm "erfolgreiche" EM-Spiele zu. mehr »
DFB: Joachim Löw bleibt Bundestrainer
30.11.2020
Joachim Löw hat den Kampf um seinen Job gewonnen und bleibt Bundestrainer. Das ist das Ergebnis eines Treffens der Verbandsspitze mit Löw. mehr »
Medien: Gipfel mit Löw bereits gestartet
30.11.2020
Der Bundestrainer soll bereits am Montag mit der Verbandsspitze in der Frankfurter DFB-Zentrale zu den Gesprächen zusammengekommen sein. mehr »
Nationalmannschaft
25.11.2020
Jetzt richtet auch Philipp Lahm deutliche Worte an Joachim Löw. Die Debatte um die Zukunft des Bundestrainers wird dadurch nicht leiser. Im Gegenteil. Vieles bleibt offen, zum Beispiel, wer überhaupt über eine Beurlaubung entscheiden könnte. mehr »
Medien: "Kleinere Runde" mit Löw vor DFB-Präsidiumssitzung
24.11.2020
Der angeschlagene Bundestrainer Joachim Löw wird sich offenbar schon vor der entscheidenden Präsidiumssitzung mit der DFB-Spitze zusammensetzen. mehr »
Umstrittener Bundestrainer
24.11.2020
Noch bevor sich die Spitze des Deutschen Fußball-Bundes am 4. Dezember über die Zukunft des Bundestrainers berät, soll es laut der "Bild" ein Treffen mit Joachim Löw in kleinerer Runde geben. mehr »
DFB gibt Löw Zeit bis 4. Dezember: "Das gehört sich so"
23.11.2020
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gibt seinem angeschlagenen Bundestrainer Joachim Löw Zeit. mehr »
Bundestrainer-Diskussion
22.11.2020
Zwei Monate hatte Joachim Löw 2018 Zeit, das historische WM-Debakel zu analysieren. Nach der höchsten Niederlage seiner Amtszeit bleiben nun nur wenige Tage, um sich für die EM im kommenden Sommer bei den DFB-Granden zu legitimieren. Noch gibt es Rückhalt von Weggefährten. mehr »
Bundestrainer in der Kritik
21.11.2020
In knapp zwei Wochen soll Oliver Bierhoff die Krisenanalyse von Joachim Löw vorstellen. Einen "Freifahrtschein" soll es für den Bundestrainer nicht geben. Das Vertrauen der Fans scheint äußerst gering. mehr »
Nach 0:6-Klatsche
20.11.2020
Das 0:6 in Spanien hallt auch eine halbe Woche später noch kräftig nach. Doch aus der deutschen Fußball-Szene erhält der beschädigte Bundestrainer Rückendeckung. Der vermeintlich naheliegendste Kandidat für eine Nachfolge schweigt beharrlich. mehr »
Diskussion um Löw
20.11.2020
Nach der 0:6-Niederlage der deutschen Fußball- Nationalmannschaft in Spanien hat es Ralf Rangnick erneut abgelehnt, sich über mögliche eigene Ambitionen auf den Posten des Bundestrainers zu äußern. mehr »
Nach 0:6-Schmach von Sevilla
19.11.2020
Im Sturm der öffentlichen Empörung prüft der DFB sein Vertrauen in Joachim Löw. Eine schonungslose Fehleranalyse des Bundestrainers soll nach dem 0:6 in Spanien den Weg in die Zukunft weisen. Aber hat Löw noch die Energie für eine erfolgreiche EM-Mission? mehr »
Nationalmannschaft
19.11.2020
Die Klatsche in Spanien nährt die Zweifel an Bundestrainer Joachim Löw. Wie lange hält der DFB noch am Chefcoach fest? Und wer könnte Löw überhaupt ersetzen? mehr »
Debakel in Sevilla
18.11.2020
Wie soll es nach diesem Debakel weitergehen? Von Joachim Löw werden nach der historischen Länderspielpleite in Spanien schnelle Antworten erwartet. Der Bundestrainer setzt aber trotz lautstarker Kritik auf seinen bewährten Krisenmodus. Fest steht: Er darf weitermachen. mehr »
Löw bleibt nach Krisengespräch - keine Anzeichen für Trennung
18.11.2020
Die historische 0:6-Schmach der Nationalmannschaft in Spanien ändert zumindest vorerst nichts an der Zukunft von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw. mehr »
Löw will bei EM "das Maximum erreichen"
17.11.2020
Bundestrainer Joachim Löw hält nichts davon, jetzt schon konkrete Ziele für die ins kommende Jahr verschobene Fußball-EM auszurufen. "Wir gehen immer zu einem Turnier und wollen das Maximum erreichen. Konkret über Zielsetzungen zu sprechen, ist für mich derzeit aber kein Thema", sagte Löw vor dem "Endspiel" um den Gruppensieg in der Nations League am Dienstag (20.45 Uhr/ARD) in Sevilla gegen Spanien. mehr »
Nationalspielerin Magull: Gleiche Bezahlung "nicht oberstes Ziel"
13.11.2020
Equal Pay, also gleiche Bezahlung, sieht Nationalspielerin Lina Magull nicht als das oberste Ziel für den Frauenfußball in Deutschland an. mehr »
Treffen in Frankfurt
11.11.2020
Das Treffen von Bundesliga-Clubs ohne die vier aufmüpfigen Vereine dürfte die Solidarität im deutschen Profifußball nicht gerade gestärkt haben. Bayern-Chef Rummenigge straft die nicht eingeladenen Clubs auch noch mit Worten ab. mehr »
Nach Treffen: "G15" stärkt DFB-Boss Keller den Rücken - Kritik an "Revolutionären"
11.11.2020
Die erstmals im deutschen Profifußball auf den Plan getretene Interessengruppe der "G15" hat Präsident Fritz Keller den Rücken gestärkt. mehr »
Bundesliga-Meeting
10.11.2020
Die Deutsche Fußball Liga hat den Profifußball bisher erfolgreich durch die Pandemie gesteuert. Nun treffen sich 14 der 18 Erstligisten und der HSV auf Initiative der Spitzenclubs - ohne offizielle Erklärungen. mehr »
TV-Gelder, DFL, DFB, Corona: 15 Fußball-Klubs suchen gemeinsame Linie
08.11.2020
14 Bundesliga-Klubs und der Zweitligist Hamburger SV wollen sich bei den wichtigsten Fußball-Themen auf eine gemeinsame Linie verständigen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 12