Aktuelles Thema

Jacques Rogge

Sortieren nach
1 1
Ehemaliger IOC-Vizepräsident Kim gestorben
04.10.2017
Der einst wegen Korruption und Unterschlagung verurteilte ehemalige IOC-Vizepräsident Kim Un-Yong aus Südkorea ist am Dienstag gestorben. mehr »
Aus Sicherheitsgründen: Kein deutsches Team beim Jugendfestival in der Türkei
03.02.2017
Der DOSB wird aus Sicherheitsgründen keine Mannschaft zum Europäischen Olympischen Jugendfestival in Erzurum/Türkei schicken. mehr »
Anti-Doping-Kampf: Bach bittet IOC-Mitglieder um Unterstützung
18.09.2016
Thomas Bach hat in einem Brief die Mitglieder seiner Organisation zur Unterstützung bei der Reform des weltweiten Anti-Doping-Kampfes aufgerufen. mehr »
Nach acht Jahren: Belgische Sprinterinnen erhalten Olympia-Gold
09.09.2016
Acht Jahre nach den Spielen von Peking haben die belgischen Sprinterinnen ihre olympischen Goldmedaillen aus der 4x100-m-Staffel erhalten. mehr »
Das "Who is Who?" im Doping- und Korruptionsskandal der internationalen Leichtathletik
12.01.2016
Der langjährige IAAF-Präsident aus dem Senegal steht im Zentrum des Skandals um die versuchte Vertuschung positiver Dopingproben russischer Sportler. mehr »
F1-Tagebuch 2012 (Teil 9): England
10.12.2012
Im Formel 1-Tagebuch geben die auto motor und sport F1-Reporter einen persönlichen Blick hinter die Kulissen des Grand Prix-Sports und lassen die Saison Revue passieren. Teil 9: GP England. mehr »
Olympia 2018: Rogge gegen Wettbewerbe in Nordkorea
15.07.2011
Ohne politischen Konsens zwischen den beiden seit 1945 getrennten Ländern wird es keine nordkoreanische Beteiligung an den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang geben. mehr »
Rogge wies Beckenbauers Kritik zurück
10.07.2011
Jacques Rogge hat die Kritik von Franz Beckenbauer an Europas IOC-Mitgliedern zurückgewiesen. "Franz ist ein guter Freund. Man konnte keine Freudensprünge von ihm erwarten." mehr »
Rogge weist Beckenbauers IOC-Kritik zurück
09.07.2011
Jacques Rogge hat die Kritik von Franz Beckenbauer an Europas IOC-Mitgliedern zurückgewiesen. "Am Ende des Spiels ist immer der Schiedsrichter schuld", sagte der IOC-Präsident. mehr »
"München 2018" scheitert an Pyeongchang
06.07.2011
Die Münchner Olympia-Bewerbung ist gescheitert, die Winterspiele 2018 finden in Pyeongchang statt. Das IOC gab dem südkoreanischen Favoriten am Mittwoch in Durban den Vorzug. mehr »
Wasmeier im BR: "Pyeongchang hat gewonnen"
06.07.2011
Pyeongchang wird die Olympischen Winterspiele 2018 ausrichten. Das jedenfalls verkündeten Doppel-Olympiasieger Markus Wasmeier und Christian Neureuther am Mikrofon des BR. mehr »
Rogge eröffnet 123. IOC-Session in Durban
05.07.2011
Jacques Rogge hat am Dienstag im südafrikanischen Durban die 123. Session des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) eröffnet. mehr »
Höchstens 96 IOC-Mitglieder wählen Olympiastadt
04.07.2011
Höchstens 96 der derzeit 110 Mitglieder des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) werden am Mittwoch im Durban über die Stadt der Olympischen Winterspiele 2018 entscheiden. mehr »
München 2018 in Durban erstmals vor der Weltpresse
03.07.2011
Drei Tage vor der Entscheidung über die Stadt der XXXIII. Olympischen Winterspiele 2018 trat der deutsche Kandidat München im südafrikanischen Durban erstmals vor die Weltpresse. mehr »
München 2018: Fanmeile und Public Viewing
26.05.2011
Fanmeile in München, Public Viewing in Garmisch-Partenkirchen: Die Münchner Olympia-Bewerbung will die Vergabe der Winterspiele 2018 am 6. Juli zu einem neuen Sommermärchen machen. mehr »
IOC akzeptiert Chinas Internetzensur
19.12.2008
Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat sein Versprechen gebrochen, dass die 25.000 Journalisten bei den Sommerspielen in Peking "unzensierten" Zugang zum Internet haben werden. mehr »
Olympia-Fahrverbot: Pekings Luft kaum besser
22.08.2008
Das Fahrverbot für 1,3 Millionen Autos als Generalprobe für Olympia in Peking hat die schlechte Luft weniger verbessert als erwartet. mehr »
Sortieren nach
1 1