Aktuelles Thema

Jean-Eric Vergne

Sortieren nach
1 2 3 ... 10
Formel E: Günther triumphiert in New York
10.07.2021
Maximilian Günther hat seinen ersten Saisonsieg in der Formel E eingefahren. mehr »
Formel E: Günther holt Rang fünf in Monaco
08.05.2021
Maximilian Günther hat in der Formel E seinen ersten Podestplatz der Saison nur knapp verpasst. mehr »
Formel E: Rast und Wehrlein auf Plätzen sechs und sieben in Rom
10.04.2021
Der dreimalige DTM-Champion Rene Rast (Audi) ist nach einem turbulenten dritten Saisonrennen der Formel E in Rom auf dem sechsten Platz gelandet. mehr »
Die großen Finalrennen
13.02.2021
Es ist das Wunschszenario aller Formel 1-Fans: Der große Showdown am Ende der Saison. 29 Mal wurde die Weltmeisterschaft erst im letzten Rennen entschieden. Wir erinnern an die spektakulärsten Titelentscheidungen seit 1950. mehr »
Nur 3 Fahrer wechseln das Team
12.02.2021
Es war die ruhigste Transfersaison aller Zeiten. Nur drei Fahrer haben das Team gewechselt. Bei sieben, vielleicht sogar acht Teams bleibt alles beim Alten. Nur wenn Red Bull und Toro Rosso aussteigen, kommt noch einmal Schwung in die Partie. mehr »
Magnussen auf dem Markt
12.02.2021
Auf dem Fahrermarkt sind die meisten Würfel gefallen. Um es kurz zu machen. Fast alles bleibt beim Alten. Nur noch 8 Plätze sind zu vergeben. Je einer bei McLaren und Force India, zwei bei Lotus, HaasF1 und Manor. Doch auch dafür gibt es Favoriten. mehr »
Karger Lohn trotz bester Saisonleistung
12.02.2021
Ferrari hätte mehr verdient gehabt als die Plätze 4 und 8. Das Safety-Car kam zum falschen Zeitpunkt und klaute Fernando Alonso den zweiten Platz. Kimi Räikkönen hätte schneller fahren können, doch er blickte 22 Runden lang in die Auspuffrohre von Valtteri Bottas. Den Ferrari fehlte Top-Speed. mehr »
Vier Plätze in einer Runde
12.02.2021
Die Williams-Piloten hatten den härtesten Job. Keiner fuhr mit so alten Reifen ins Ziel. Felipe Massa hielt 38, Valterri Bottas 37 Runden lang durch. Trotzdem kam Massa sechs Plätze vor Bottas an. Der Finne verlor sechs WM-Punkte in der letzten Runde. Weil seine Reifen bis auf die Leinwand abgeschrubbt waren. mehr »
Das sagen die Fahrer zur neuen Funkstille
12.02.2021
Während die Ingenieure vor größeren Problemen warnen, sehen die meisten Piloten die neuen Funk-Restriktionen gelassen. Einzig die kurzfristige Änderung mitten in der Saison zum GP Singapur sorgte für Verwunderung. Wir haben die Stimmen der Fahrer. mehr »
Toro Rosso-Kündigung mit Verspätung
12.02.2021
Max Verstappen wusste schon deutlich länger, dass er Jean-Eric Vergne bei Toro Rosso ersetzen wird, als Vergne selbst. In seinen letzten 8 Rennen will Vergne nun mit Leistung überzeugen, damit er 2015 nicht ohne Cockpit dasteht. mehr »
Red Bull im Rennen auf Mercedes-Niveau?
12.02.2021
Das Ergebnis der zweiten freien Trainingssitzung zum GP Belgien zeigte ein falsches Bild. Da lag Mercedes knapp vor Ferrari. Red Bull landete abgeschlagen auf Rang 8. Doch bei den Rennsimulationen sieht das Kräfteverhältnis anders aus. Mercedes liegt immer noch vorn. Allerdings knapp vor Red Bull. mehr »
Bottas-Bestzeit nach Regenpause
12.02.2021
Valtteri Bottas hat im dritten Freien Training zum Grand Prix von Belgien die schnellste Runde gedreht. Allerdings besitzt die Zeitentabelle wegen wechselnden Streckenbedingungen nur begrenzte Aussagekraft. Der schnellste Silberpfeil landete nur auf Rang 3. mehr »
Williams schnell, Toro Rosso unzuverlässig
12.02.2021
Für die Formel 1-Fans gibt es in Silverstone diese Woche noch einen Nachschlag. Auf der Grand Prix-Strecke absolvieren die Teams den dritten von vier In-Season-Tests. Schon am ersten Tag gab es einiges zu sehen. Wir haben die Bilder für Sie. mehr »
Bottas besser als Sieger Hamilton
12.02.2021
Der Sieger patzte im Training. Der Trainingsschnellste fiel aus. Nico Rosberg bestrafte die Technik. Bis dahin war er fehlerlos gefahren. Doch er saß auch im schnellsten Auto. Deshalb ist die Leistung von Valtteri Bottas höher zu bewerten. Der Finne kämpfte sich von Startplatz 14 auf Rang 2 vor. mehr »
Hamilton-Heimsieg nach Rosberg-Ausfall
12.02.2021
Lewis Hamilton hat den Grand Prix von England gewonnen. Der Mercedes-Pilot profitierte dabei vom Ausfall von Nico Rosberg, der mit einem Getriebe-Problem ausschied. Für Kimi Räikkönen war nach einem heftigen Crash schon in Runde 1 Schluss. mehr »
Rosberg knapp vor Hamilton auf Pole
12.02.2021
Nico Rosberg macht in Montreal dort weiter, wo er in Monaco aufgehört hat. Der WM-Spitzenreiter schnappte sich im Qualifying zum GP Kanada die dritte Pole Position der Saison - 79 Tausendstel vor Teamkollege Lewis Hamilton. Sebastian Vettel startet dahinter auf Rang 3. mehr »
Vettel und Kimi unter Druck
12.02.2021
Zwei der elf Teamduelle stehen unentschieden. Bei Lotus und Caterham steht es 4:0. Doch die Schlagzeilen schreiben die Trainingsduelle der drei Topteams. Lewis Hamilton kocht Nico Rosberg ab, Daniel Ricciardo Weltmeister Sebastian Vettel und Fernando Alonso Ferrari-Heimkehrer Kimi Räikkönen. Das Wetter und die Technik spielen eine Rolle. mehr »
Mercedes 1,7 Sekunden schneller als der Rest
12.02.2021
In unserer Rennanalyse klären wir die letzten offenen Fragen des GP Bahrain. Warum war Mercedes so schnell? Wurde Nico Rosberg im Silber-Duell benachteiligt? Warum flog Gutierrez so spektakulär durch die Luft? Und warum wurde das Rennen solch ein Knaller? mehr »
"Wir haben noch viel zu tun"
12.02.2021
Obwohl Daniel Ricciardo im Red Bull am sechsten Testtag von Bahrain den internen Renault-Rekord gebrochen hat, war Renault-Einsatzleiter Remi Taffin nicht zufrieden. Pastor Maldonado blieb mit einem weiteren Motorschaden stehen. Taffin gab zu: "Wir haben noch viel zu tun." mehr »
"Besser spät als nie"
12.02.2021
Zwei Mal hatte Valtteri Bottas seine ersten WM-Punkte knapp verfehlt. Nach 18 Rennen war es soweit. Der 24-jährige Finne wurde in Austin Achter. Er verdankt den Aufschwung auch einem Williams, der durch Rückschritt schneller wurde. mehr »
Die Vettel-Festspiele gehen weiter
12.02.2021
Auch im dritten Training präsentierte sich Red Bull als stärkste Kraft in Abu Dhabi. Sebastian Vettel holte die Bestzeit vor Mark Webber. Lewis Hamilton erreichte im Mercedes den dritten Rang. mehr »
Welche Taktik war die beste?
12.02.2021
Welche Taktik war die Beste? Warum musste Red Bull eine Strafe zahlen? Warum herrschte an der Box gleich zu Beginn soviel Betrieb? Die Antworten gibt es in unserer Rennanalyse. mehr »
Erste Trainingsbestzeit für Vettel
12.02.2021
Update ++ Sebastian Vettel ist im dritten Training zum GP Spanien die schnellste Zeit gefahren. In der Generalprobe zum Qualifying standen aber auch einige ungewohnte Namen ganz vorne im Klassement. Die Abstände sind eng. mehr »
Chance für den Formel 1-Nachwuchs
11.02.2021
Der Young Drivers Test nach dem Saisonfinale in Abu Dhabi ist die beste Möglichkeit für junge Talente, auf sich aufmerksam zu machen. Wegen des Testverbots gibt es sonst kaum noch Fahrgelegenheiten für Nachwuchspiloten. auto motor und sport verrät, wer wo fährt. mehr »
Schon sieben Teams eingeschrieben
28.10.2020
Ab Dezember 2020 soll eine neue Elektro-Offroad-Serie an den Start gehen – die "Extreme E". Das Einsatzauto hört auf den Namen Odyssey 21. Ein halbes Jahr vor der Premiere haben sich bereits sieben Teams angemeldet. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 10