Aktuelles Thema

Pascal Wehrlein

Sortieren nach
1 2 3 ... 29
Formel E: Wehrlein fährt aufs Podium - Vandoorne siegt
11.04.2021
Porsche-Pilot Pascal Wehrlein ist beim vierten Saisonrennen der Formel E in Rom aufs Podium gefahren. mehr »
Formel E: Rast und Wehrlein auf Plätzen sechs und sieben in Rom
10.04.2021
Der dreimalige DTM-Champion Rene Rast (Audi) ist nach einem turbulenten dritten Saisonrennen der Formel E in Rom auf dem sechsten Platz gelandet. mehr »
Mit B-Version gegen Lotus und Toro Rosso
03.03.2021
Force India bringt zum GP England endlich die langersehnte B-Version des VJM08. Damit will der britisch-indische Rennstall auch auf Aerodynamik-Strecken glänzen können. Sergio Perez gibt sich angesichts der großen Änderungen optimistisch. Allerdings hängt er die Erwartungen nicht zu hoch. mehr »
Formel E: Rast nach Zeitstrafe nur 17. - Bird Abbruchsieger
27.02.2021
Rene Rast hat beim zweiten Saisonrennen der Formel E in Diriyyah/Saudi-Arabien nach einer nachträglichen Zeitstrafe als 17. die Punkteränge verfehlt. mehr »
Formel E: Rast bei Saisonauftakt in Diriyya starker Vierter
26.02.2021
Der dreimalige DTM-Champion Rene Rast (Audi) hat beim Saisonauftakt der Formel E in Diriyyah/Saudi-Arabien einen starken vierten Platz erreicht. mehr »
Rockenfeller siegt souverän
16.02.2021
Mike Rockenfeller hat sich den Sieg im zweiten Moskau-Rennen gesichert. Von der Pole Position ließ der DTM-Champion von 2013 am Sonntag (30.8.2015) nichts anbrennen. Audi-Kollege Mattias Ekström übernahm mit Platz 3 die Führung im Gesamtklassement. Mercedes-Konkurrent Pascal Wehrlein kam nur auf Rang 10 ins Ziel. mehr »
Der neue DTM-Benz für 2016
16.02.2021
Mercedes hat erste Bilder des neuen C63 DTM Renncoupé für die Tourenwagen-Saison 2016 veröffentlicht. Mit dem Modellwechsel wird der Stuttgarter Tourenwagen nochmal einen Tick aggressiver. Wir stellen Ihnen den neuen DTM-Silberpfeil noch vor der Publikumspremiere auf der IAA genauer vor. mehr »
Wie geht es mit Audi weiter?
16.02.2021
Der Abschuss-Befehl von Audi-Motorsport-Chef Wolfgang Ullrich an Pilot Timo Scheider hat große Wellen geschlagen. Wir haben die Stimmen zum Spielberg-Skandal und erklären, wie es jetzt mit Audi weitergeht. mehr »
Strafe für Audi nach Funk-Skandal?
16.02.2021
Timo Scheider wurde nach seinem Rammstoß gegen Robert Wickens und Pascal Wehrlein beim DTM-Rennen in Spielberg aus der Wertung genommen. Die Kommissare werteten die Aktion als absichtliches Foul. Für Audi droht nach dem unsportlichen Funkspruch "Timo, schieb ihn raus" noch eine weitere Strafe. mehr »
Wehrlein siegt in Moskau
16.02.2021
Mercedes-Pilot Pascal Wehrlein hat sich auf dem Moskau Raceway seinen zweiten Saisonsieg gesichert. Mit einem beherzten Manöver schnappte sich der Formel 1-Ersatzfahrer kurz vor Rennende Marco Wittmann, der Zweiter wurde. Das Podest komplettierte Bruno Spengler. mehr »
Ekström gewinnt, Foul von Audi
16.02.2021
Mattias Ekström holte für Audi den Sieg im verregneten zweiten DTM-Rennen in Spielberg. Mercedes-Pilot Gary Paffett wurde vor Edoardo Mortara Zweiter. Timo Scheider sorgte nach einem Funkspruch von Audi-Sportchef Dr. Wolfgang Ullrich mit dem Abschuss von Wickens und Wehrlein für einen Skandal. mehr »
Mortara gewinnt in Spielberg
16.02.2021
Edoardo Mortara hat für Audi in Spielberg den DTM-Sieg im Samstagsrennen geholt. Die Plätze zwei und drei gingen an die Mercedes-Piloten Pascal Wehrlein und Paul di Resta. mehr »
Audi-Pilot Rockenfeller holt den Sieg
16.02.2021
Mike Rockenfeller heißt der erste Sieger bei einem DTM-Rennen in Russland. Von der Pole-Position gestartet überquerte der Audi-Pilot nach 74 Runden mit 1,303 Sekunden Vorsprung vor seinem Markenkollegen Mattias Ekström die Ziellinie. mehr »
Rockenfeller holt kuriose Pole
16.02.2021
Audi-Pilot Mike Rockenfeller sichert sich im Qualifying zum DTM-Lauf in Moskau die Pole Position. Ein Einzelzeitfahren gab es allerdings nicht, weil der Luftraum über Moskau wegen Staatspräsident Putin gesperrt wurde und der Rettungsheli nicht starten konnte. mehr »
Doppelsieg für BMW
16.02.2021
Augusto Farfus und Dirk Werner sorgten beim Saisonauftakt der DTM in Hockenheim für einen BMW-Doppelsieg. Das Siegerpodium wurde komplettiert durch Mercedes-Fahrer Christian Vietoris. mehr »
Audi vor BMW und Mercedes
16.02.2021
Audi vor BMW und Mercedes – das ist die Rangordnung nach dem ersten Qualifying der Saison. Der zweifache Ex-Champion Timo Scheider sicherte sich die Pole-Position vor dem Brasilianer Augusto Farfus und Christian Vietoris. mehr »
Hülkenberg ohne Cockpit in der Formel 1
13.02.2021
Antonio Giovinazzi kann aufatmen. Der 25-jährige Italiener darf auch 2020 für Alfa Romeo-Sauber fahren. Damit ist klar: Nico Hülkenberg wird die Formel 1 verlassen müssen. mehr »
Letztes Gespräch mit den Fahrern
13.02.2021
Romain Grosjean und Kevin Magnussen ziehen sich an wie Magneten. Nach mehreren Kollisionen will Haas seinen Fahrern in Zukunft sagen, wer wen überholen darf. Teamchef Guenther Steiner erteilt Pascal Wehrlein eine Absage. mehr »
Nächster Schritt zum F1-Comeback
13.02.2021
Williams bestätigt Robert Kubica für die Testfahrten nach dem Saisonfinale. Daneben fahren noch Einsatzfahrer Lance Stroll und Renault-Ersatzmann Sergey Sirotkin. Das deutet auf ein Shootout zwischen Kubica und dem Russen. mehr »
Hartley und Gasly fahren 2018
13.02.2021
Seit dem GP Mexiko bilden Brendon Hartley und Pierre Gasly die Fahrerpaarung bei Toro Rosso. Die beiden besetzen auch die Cockpits für 2018. Das gab der italienische Rennstall am Donnerstag (16.11.2017) bekannt. mehr »
„Unser Auto ist eine Wundertüte“
13.02.2021
Pascal Wehrlein hat noch immer kein Cockpit für 2018. Der Sigmaringer muss sich weiter gedulden und hoffen. Eine Entscheidung über seine Zukunft hätte er gerne vor Saisonende. Eine echte Deadline gibt es für ihn aber nicht. mehr »
Vettel rückt Hamilton näher
13.02.2021
Sebastian Vettel hat sich am Samstagmorgen in Austin gesteigert. Der Ferrari-Pilot schloss im dritten Training die Lücke zu Lewis Hamilton bis auf 92 Tausendstel. Auch Valtteri Bottas und Kimi Räikkönen verbesserten sich. mehr »
Hamilton schlägt Vettel
13.02.2021
Lewis Hamilton startet den GP USA 2017 von der Pole-Position. Daneben steht sein WM-Rivale Sebastian Vettel in der ersten Reihe, der sich im letzten Augenblick an Valtteri Bottas vorbeischob. Das verspricht Spannung für das Rennen. mehr »
Warum lahmte der Silbergaul?
13.02.2021
Das letzte Malaysia-Wochenende war voller Überraschungen. In der Rennanalyse erklären wir, warum Mercedes den Speed von Red Bull und Ferrari nicht mitgehen konnte. Und warum Sebastian Vettel nicht auf dem Podium landete. mehr »
Ferrari-Knaller in der Nachspielzeit
13.02.2021
Das letzte F1-Rennen wurde mit einem Knalleffekt beendet. Nach dem Ziel kollidierte Sebastian Vettel mit einem Williams. Nur eine von vielen spektakulären Szenen. Wir haben die Highlights in der Galerie. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 29