Aktuelles Thema

Thomas Kurschilgen

Sortieren nach
1 2 2
Lambertz tritt als Schwimm-Bundestrainer zurück
20.12.2018
Henning Lambertz ist völlig überraschend als Schwimm-Bundestrainer zurückgetreten. mehr »
Nach Dörries-Rücktritt: DSV wählt im Mai 2019 neuen Präsidenten
09.12.2018
Nach dem überraschenden Rücktritt von Präsidentin Gabi Dörries wird der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) im Mai 2019 eine neue Führung wählen. mehr »
Stamm bleibt bis 2020 Wasserball-Bundestrainer
07.12.2018
Hagen Stamm bleibt bis zu den Olympischen Spielen 2020 Wasserball-Bundestrainer. Das gab der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) am Freitag bekannt. mehr »
Kommunikationsdirektor Klaue verlässt den DOSB
14.09.2018
Christian Klaue, Direktor für Kommunikation, Marketing und Internationales, verlässt nach nur einem knappen halben Jahr im Amt den DOSB. mehr »
DSV: Kurschilgen wird neuer Leistungssportdirektor
30.06.2018
Thomas Kurschilgen wird ab dem 1. September neuer Leistungssportdirektor beim Deutschen Schwimm-Verband (DSV). mehr »
DLV-Sportdirektor Kurschilgen wechselt zum DOSB
13.02.2017
Thomas Kurschilgen, bisheriger Sportdirektor des Deutschen Leichtathletik-Verbandes, wechselt zum 15. Februar zum Deutschen Olympischen Sportbund. mehr »
DLV mit 104 Athleten zur Leichtathletik-EM: Schwanitz dabei, Harting und Obergföll fehlen
22.06.2016
Mit den Weltmeistern Christina Schwanitz und Katharina Molitor, aber ohne Robert Harting reist der DLV zur EM nach Amsterdam . mehr »
Nach Doping-Enthüllungen: DOSB senkt 17 Leichtathletik-Normen für Rio
04.02.2016
Nach den Doping-Skandalen in der internationalen Leichtathletik hat der DOSB 17 der 43 Einzelnormen für die deutschen Leichtathleten gesenkt. mehr »
Deutsches Team: Sportdirektor ist zufrieden und warnt
26.08.2015
DLV-Sportdirektor Thomas Kurschilgen hat bei der Leichtathletik-WM in Peking ein positives Zwischenfazit gezogen. mehr »
Kenia droht bei WM Dopingskandal: Zwei Läuferinnen laut Medien positiv getestet
26.08.2015
Kenias Leichtathleten droht bei der WM der nächste große Dopingskandal. Medienberichten zufolge wurden zwei Sprinterinnen positiv getestet. mehr »
Diskus: Jasinski für WM nachnominiert
10.08.2015
Diskuswerfer Daniel Jasinski ist vom Deutschen Leichtathletik-Verband für die Weltmeisterschaften in Peking (22. bis 30. August) nachnominiert worden. mehr »
DLV nominiert 66 Athleten für die WM - auch Harting dabei
29.07.2015
Mit den Weltmeistern David Storl, Raphael Holzdeppe und Christina Obergföll an der Spitze eines 66-köpfigen Aufgebots reist der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) zur WM nach Peking (22. bis 30. August). mehr »
Sortieren nach
1 2 2