Aktuelles Thema

Tom Dumoulin

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
Jumbo-Visma verlängert mit Starsprinter Groenewegen
21.10.2019
Der niederländische Topsprinter Dylan Groenewegen hat seinen Vertrag beim Radrennstall Jumbo-Visma vorzeitig bis 2023 verlängert. mehr »
Spanien-Rundfahrt
15.09.2019
Der frühere Schanzenspezialist Roglic fährt seinen größten Triumph auf dem Fahrrad ein. Trotz vieler Attacken ist er in Spanien nicht zu bezwingen. Sein Team wird auch ein ernster Tour-de-France-Anwärter. mehr »
Vuelta-Führender Roglic verlängert bei Jumbo-Visma bis 2023
10.09.2019
Der Vuelta-Gesamtführende Primoz Roglic hat seinen Vertrag bei der niederländischen Mannschaft Jumbo-Visma um vier Jahre bis Ende 2023 verlängert. mehr »
Radsport: Dumoulin verlässt das Team Sunweb und wechselt zu Jumbo Visma
27.08.2019
Das Team Sunweb und der niederländische Radprofi Tom Dumoulin gehen nach acht erfolgreichen Jahren getrennte Wege. mehr »
Deutschland Tour erneut mit prominenter Besetzung
16.07.2019
Auch bei der zweiten Auflage der neuen Deutschland Tour (29. August bis 1. September) ist mit einer sehr prominenten Besetzung zu rechnen. mehr »
Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 06. Juli 2019
06.07.2019
Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 06. Juli 2019. mehr »
Degenkolb: Tour "vielleicht spannend wie lange nicht mehr"
05.07.2019
Klassikerspezialist John Degenkolb erwartet die engste Tour de France seit Jahren. mehr »
Arndt und Kämna im Tour-Aufgebot von Sunweb
28.06.2019
Die deutschen Radprofis Nikias Arndt (Buchholz) und Lennard Kämna (Wedel) stehen im Aufgebot des Rennstalls Sunweb für die 106. Tour de France. mehr »
Dumoulin verpasst Tour de France
28.06.2019
Mitfavorit Tom Dumoulin hat seinen Start bei der Tour de France verletzungsbedingt absagen müssen. "Der letzte Monat war insgesamt extrem schwierig." mehr »
83. Tour de Suisse
18.06.2019
Erleichterung bei Geraint Thomas. Der Tour-de-France-Titelverteidiger stürzte auf der vierten Etappe der Tour de Suisse und musste das Rennen aufgeben. Der Tour-Start scheint jedoch nicht gefährdet. Der Tagessieg von Elia Viviani gerät in der Schweiz zur Nebensache. mehr »
Criterium du Dauphine: Buchmann geht selbstbewusst in großen Tour-Härtetest
15.06.2019
Mit großem Selbstvertrauen nimmt Rundfahrtspezialist Emanuel Buchmann seinen letzten Wettkampfhärtetest vor der 106. Tour de France in Angriff. mehr »
Froome überzeugt beim Criterium du Dauphine, Buchmann büßt für frühe Attacke
10.06.2019
Der viermalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome hat auf der zweiten Etappe des 71. Criterium du Dauphine ansteigende Form bewiesen. mehr »
Giro: Ackermann holt zweiten Etappensieg
23.05.2019
Der deutsche Senkrechtstarter Pascal Ackermann hat beim 102. Giro d'Italia seinen zweiten Etappensieg gefeiert. mehr »
102. Italien-Rundfahrt
15.05.2019
Trotz widriger Bedingungen sprintet Radprofi Pascal Ackermann beim 102. Giro d'Italia zu seinem zweiten Tagessieg. Für einen der Siegesanwärter auf den Gesamterfolg ist das Rennen indes schon vorbei. mehr »
102. Italien-Rundfahrt
15.05.2019
Radprofi Tom Dumoulin hat den 102. Giro d'Italia vorzeitig beendet. Der 28 Jahre alte Niederländer stieg kurz nach dem Start der fünften Etappe vom Rad und muss seine Hoffnungen auf seinen zweiten Giro-Gesamtsieg nach 2017 um mindestens ein Jahr aufschieben. mehr »
Giro: Mitfavorit Dumoulin muss verletzt aufgeben
15.05.2019
Der niederländische Mitfavorit Tom Dumoulin hat den 102. Giro d'Italia aufgrund der Folgen seines Sturzes vom Dienstag verlassen. mehr »
Giro: Ackermann bei Carapaz-Sieg starker Vierter, Roglic baut Gesamtführung aus
14.05.2019
Radprofi Pascal Ackermann (Kandel) hat auf der schwierigen vierten Etappe des Giro d'Italia erneut eine Top-Platzierung herausgefahren. mehr »
Italien-Rundfahrt
14.05.2019
Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann hat den zweiten Etappensieg beim 102. Giro d'Italia verpasst. mehr »
Giro d'Italia
12.05.2019
Was für ein Giro-Debüt! Pascal Ackermann holt sich gleich bei der ersten Sprintankunft seinen ersten Etappensieg. Das Rosa Trikot des Gesamtersten trägt Primoz Roglic, der das Auftaktzeitfahren gewinnt. Dabei hat der frühere Skispringer seine namhaften Konkurrenten geradezu deklassiert. mehr »
Giro-Führender Roglic von Machtdemonstration "überrascht"
12.05.2019
Die verblüffende Machtdemonstration beim Giro-Auftakt war Überflieger Primoz Roglic selbst nicht ganz geheuer. mehr »
Italien-Rundfahrt
12.05.2019
Primoz Roglic ist seiner Favoritenrolle gleich zum Auftakt des Giro d'Italia gerecht geworden. Dabei hat der frühere Skispringer seine namhaften Konkurrenten geradezu deklassiert. Wiederholt er womöglich das Kunststück von Gianni Bugno? mehr »
Giro d'Italia: Roglic gewinnt Auftakt-Zeitfahren überlegen
11.05.2019
Topfavorit Primoz Roglic hat bereits zum Auftakt des Giro d'Italia die Muskeln spielen lassen und ist ins Rosa Trikot gefahren. mehr »
Italien-Rundfahrt
11.05.2019
Primoz Roglic hat seine Favoritenrolle beim Giro unterstrichen. Der Ex-Skispringer fährt beim Zeitfahren in einer anderen Liga. Überraschen kann Altstar Nibali, was seine Fans freut. Als großer Verlierer steht nach dem Auftakt Ex-Zeitfahr-Weltmeister Dumoulin da. mehr »
102. Italien-Rundfahrt
11.05.2019
Mit einem starken Feld beginnt am heutigen Samstag der 102. Giro d'Italia. Die Hoffnungen der einheimischen Fans ruhen auf Vincenzo Nibali, Topfavorit ist aber der Slowene Primoz Roglic. Sein Giro-Debüt gibt der deutsche Meister Pascal Ackermann. mehr »
102. Giro d'Italia
10.05.2019
Fünf Bergankünfte, drei Einzelzeitfahren und ein starkes Feld: Der 102. Giro d'Italia verspricht Spannung. Italiens Hoffnungen ruhen auf Altstar Nibali, seine Rivalen sind Ex-Skispringer Roglic, Dumoulin und Yates. Der deutsche Meister Ackermann hofft auf einen Tagessieg. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6