Zurück Alle Bildershows ansehen
1 von 24
Winterwechsel? Alaba-Spur führt nach England    Verlässt David Alaba den FC Bayern bereits im Winter? Eine heiße Spur führt offenbar nach England. Nach Informationen von 'Sport Bild'-Reporter Christian Falk plant Berater Pini Zahavi bereits Gespräche mit dem FC Chelsea. Angedacht ist demnach ein Wechsel in der kommenden Transferperiode im Januar. Zahavi, selbst wohnhaft in London, pflegt gute Kontakte zu den Blues. Auch Alaba kann sich wohl einen Wechsel in die englische Hauptstadt vorstellen.
  © imago images/Lackovic

Wilder Wechsel-Wirbel: Die heißesten Transfer-Gerüchte

Winterwechsel? Alaba-Spur führt nach England

Verlässt David Alaba den FC Bayern bereits im Winter? Eine heiße Spur führt offenbar nach England. Nach Informationen von 'Sport Bild'-Reporter Christian Falk plant Berater Pini Zahavi bereits Gespräche mit dem FC Chelsea. Angedacht ist demnach ein Wechsel in der kommenden Transferperiode im Januar. Zahavi, selbst wohnhaft in London, pflegt gute Kontakte zu den Blues. Auch Alaba kann sich wohl einen Wechsel in die englische Hauptstadt vorstellen.

Mehr Teilen 0
Anzeige