Pole Marciniak pfeift Deutschland gegen Schweden

Pole Marciniak pfeift Deutschland gegen Schweden
Bild 1 von 1

Pole Marciniak pfeift Deutschland gegen Schweden

 © SID
21.06.2018 - 14:13 Uhr

Der Pole Szymon Marciniak pfeift das zweite WM-Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Samstag in Sotschi gegen Schweden.

Moskau (SID) - Der Pole Szymon Marciniak pfeift das zweite WM-Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Samstag in Sotschi gegen Schweden (20.00 Uhr MESZ/ARD und Sky). Das gab der Weltverband FIFA am Donnerstag bekannt. Für den 37-Jährigen ist es der zweite Endrunden-Einsatz. Der Referee leitete bereits die Partie zwischen Argentinien und Island (1:1) in Moskau.

Die Deutschen haben an Marciniak gute Erinnerungen. Der Unparteiische war bei der EM-Endrunde vor zwei Jahren in Frankreich beim Achtelfinale in Lille gegen die Slowakei im Einsatz. Damals gewann die deutsche Auswahl 3:0 (2:0).

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Bayern Münchens Franck Ribery soll am Samstagabend an einem Disput mit einem französischen TV-Experten beteiligt ...mehr
Jerome Boateng könnte nach Ansicht von Lothar Matthäus nicht nur kurzfristig aus dem Kader der deutschen ...mehr
Bayern Münchens Franck Ribery soll am Samstagabend an einem Disput mit einem französischen TV-Experten beteiligt ...mehr
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 11 33:12 27
2 M'gladbach 11 26:13 23
3 RB Leipzig 11 22:9 22
4 Frankfurt 11 26:13 20
5 Bayern 11 20:14 20
6 Hoffenheim 11 24:15 19
7 Werder 11 19:19 17
8 Hertha BSC 11 16:17 16
9 Mainz 05 11 10:12 15
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die deutsche Nationalmannschaft trifft in Leipzig auf WM-Gastgeber Russland. Roger Federer spielt beim ATP-Finale in London gegen Kevin Anderson.mehr
Highlights
Bayern Münchens Franck Ribery soll am Samstagabend an einem Disput mit einem französischen TV-Experten beteiligt gewesen sein.mehr
Das vorletzte Rennen der 2018er Saison war ein Hit. Lewis Hamilton siegte vor Max Verstappen, der eigentlich hätte gewinnen müssen. Doch der schnellste Mann des Rennens wurde ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige