Robben unterschreibt Vertrag: "Möchte schon mit der neuen Saison anfangen"

Robben unterschreibt Vertrag: "Möchte schon mit der neuen Saison
anfangen"
Bild 1 von 1

Robben unterschreibt Vertrag: "Möchte schon mit der neuen Saison anfangen"

 © SID
17.05.2018 - 16:41 Uhr

Arjen Robben (34) hat seinen Vertrag beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München wie angekündigt um ein Jahr bis zum 30. Juni 2019 verlängert.

München (SID) - Arjen Robben (34) hat seinen Vertrag beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München wie angekündigt um ein Jahr bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Das gaben die Bayern am Donnerstag bekannt.

Der Niederländer war im August 2009 von Real Madrid nach München gekommen, in diesem Jahr feierte er seinen siebten Titel in der Bundesliga. Am Samstag (20.00 Uhr/ARD und Sky) hat er gegen Eintracht Frankfurt die Chance auf seinen fünften Erfolg im DFB-Pokal. Auch wenn er wegen Adduktorenproblemen wohl nicht im Kader stehen wird.

"Ich möchte eigentlich schon mit der neuen Saison anfangen", sagte Robben, der zuletzt immer wieder angeschlagen gefehlt hatte: "Es war richtig, richtig schmerzhaft, dass ich beim Champions-League-Halbfinale raus musste und auch das zweite Spiel aussetzen musste, das schmerzt. Deswegen will ich nächstes Jahr wieder alles reinhauen, dass es gut läuft und damit ich wieder wichtig sein kann für die Mannschaft."

Robbens Vertragsverlängerung ist seit dem Saisonfinale gegen den VfB Stuttgart (1:4) bekannt. Neben dem Offensivstar bleiben den Bayern auch ihre langjährigen Spieler Franck Ribery (35) und Rafinha (32) erhalten.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Die einen kämpfen um den Titel, die anderen gegen den Abstieg. Die Rückrunde der Fußball-Bundesliga verspricht ...mehr
Das macht einen schon stolz : Beim Handball-Bundestrainer überwog trotz des späten Remis gegen Frankreich die Freude ...mehr
Jetzt kommt der Weltmeister: Im vierten Vorrundenspiel der Heim-WM geht es für die deutschen Handballer gegen ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Tabellenführer Borussia Dortmund startet im Abendspiel um 18.30 Uhr bei RB Leipzig in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga.mehr
Highlights
Die teuersten Wintertransfers aller Zeiten Die internationalen Top-Klubs geben inzwischen auch im Januar horrende Ablösesummen für Neuzugänge aus. Wir haben die 15 teuersten ...mehr
Mit einem Tag Verspätung sollen die Rennen beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding starten. Die Wetterlage scheint sich langsam zu erholen - endgültige Entwarnung gibt es aber noch ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige