Ter Stegen sichert Barcelona den spanischen Supercup

Ter Stegen sichert Barcelona den spanischen Supercup
Bild 1 von 1

Ter Stegen sichert Barcelona den spanischen Supercup

 © SID
13.08.2018 - 00:21 Uhr

Der deutsche Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen hat dem FC Barcelona den 13. Triumph im nationalen Supercup gesichert.

Tanger (SID) - Erst gepatzt, dann den Sieg gerettet: Der deutsche Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen hat dem spanischen Fußball-Doublegewinner FC Barcelona den 13. Triumph im nationalen Supercup gesichert. Beim 2:1 (1:1)-Sieg gegen den FC Sevilla parierte der Barca-Schlussmann einen selbst verursachten Strafstoß in der Nachspielzeit gegen Sevilla-Angreifer Wissam Ben Yedder.

Beim im marokkanischen Tanger ausgetragenen Spiel zwischen Meister und Pokalfinalisten brachte Pablo Sarabia die Andalusier in der 9. Minute in Führung. Vor der Pause erzielte Barca-Ikone Gerard Pique (42.) nach einem Freistoß von Superstar Lionel Messi den Ausgleich. Der ehemalige Dortmunder Bundesliga-Profi Ousmane Dembele sorgte mit einem wuchtigen Schuss von der Strafraumkante (79.) für den Siegtreffer. 

Kurz vor Spielschluss gab der kürzlich von Bayern München verpflichtete Arturo Vidal sein Pflichtspieldebüt für Barcelona (86.).

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Die einen kämpfen um den Titel, die anderen gegen den Abstieg. Die Rückrunde der Fußball-Bundesliga verspricht ...mehr
Das macht einen schon stolz : Beim Handball-Bundestrainer überwog trotz des späten Remis gegen Frankreich die Freude ...mehr
Der Sieg im Team-Wettkampf gerät bei den deutschen Skispringern zur Nebensache. Die DSV-Adler sorgen sich um David Siegel.mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Tabellenführer Borussia Dortmund startet im Abendspiel um 18.30 Uhr bei RB Leipzig in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga.mehr
Highlights
Stefan Kretzschmar hat sich gegen seiner Meinung nach falsche Interpretationen seiner Äußerungen zur Meinungsfreiheit von Sportlern zur Wehr gesetzt.mehr
Seit dem frühzeitigen WM-Aus stehen die deutsche Mannschaft und Bundestrainer Jogi Löw in der Kritik. Nach dem desaströsen Start in die Nations League mit Niederlagen gegen ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige