Medien: Rekordvertrag für Seahawks-Quarterback Wilson

Medien: Rekordvertrag für Seahawks-Quarterback Wilson
Bild 1 von 1

Medien: Rekordvertrag für Seahawks-Quarterback Wilson

 © SID
16.04.2019 - 10:56 Uhr

Die Seattle Seahawks machen ihren Quarterback Russell Wilson wohl zum bestbezahlten Spieler in der Geschichte der Football-Profiliga NFL.

Seattle (SID) - Laut US-Medien erhält der Superstar für einen neuen Vierjahresvertrag 140 Millionen Dollar (124 Millionen Euro) von der Franchise, die er 2014 zum bislang einzigen Super-Bowl-Gewinn geführt hatte.

"Hey Seattle, wir haben einen Deal", teilte Wilson am Dienstagmorgen um 0.45 Uhr Ortszeit per Videobotschaft mit. Der Spielmacher hatte seinem Klub eine Deadline bis Mitternacht gesetzt, um eine Einigung zu erzielen. Der aktuelle Vertrag läuft nach der kommenden Saison aus. "Go Hawks. Ich sehe Euch alle am Morgen. Es ist Zeit, ins Bett zu gehen", so Wilson weiter. 

Der fünfmalige Pro-Bowler hat eine starke Saison hinter sich. Mit 35 Touchdown-Pässen stellte der Quarterback eine persönliche Bestmarke auf, mit nur sieben Interceptions sorgte er ebenfalls für einen Rekord. 

Der bislang bestbezahlte NFL-Profi war Aaron Rodgers. Der Quarterback der Green Bay Packers hatte im vergangenen Jahr einen mit 134 Millionen Dollar dotierten Vierjahresvertrag unterschrieben.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Bremen und Bayern liefern sich ein furioses Pokalduell. Am Ende dürfen wie so häufig die Münchner jubeln. Daran hat ...mehr
Der erneute Einzug ins DFB-Pokal-Finale nach Berlin beflügelt Uli Hoeneß. Gut gelaunt spricht Bayern Münchens ...mehr
Das hatte sich RB Leipzig leichter vorgestellt. Zweitligist Hamburger SV wehrt sich im DFB-Pokal-Halbfinale gegen den ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trifft beim WM-Vorbereitungsspiel auf Nachbar Österreich.mehr
Highlights
Die Reise durch Europa geht für Eintracht Frankfurt weiter. Erstmals seit dem Gewinn des UEFA-Pokals im Jahr 1980 stehen die Hessen in einem internationalen Wettbewerb wieder ...mehr
Sebastian Vettel kann Lewis Hamilton einmal mehr nicht stoppen. Der Brite gewinnt das prestigeträchtige 1000. Rennen in der Geschichte der Formel 1. Vettel hilft auch ein ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige