NFL: Browns verpflichten umstrittenen Running Back Hunt

NFL: Browns verpflichten umstrittenen Running Back Hunt
Bild 1 von 1

NFL: Browns verpflichten umstrittenen Running Back Hunt

 © SID
11.02.2019 - 21:03 Uhr

Die Cleveland Browns aus der US-Football-Liga NFL haben den umstrittenen Running Back Kareem Hunt verpflichtet. Dies teilte das Team am Montag mit.

Cleveland (SID) - Die Cleveland Browns aus der US-Football-Liga NFL haben den umstrittenen Running Back Kareem Hunt verpflichtet. Dies teilte das Team aus Ohio am Montag mit. Hunt war Anfang Dezember von den Kansas City Chiefs nach Auftauchen eines Gewaltvideos mit sofortiger Wirkung entlassen worden.

Hintergrund war ein auf der Boulevard-Website TMZ veröffentlichter Ausschnitt, das zeigt, wie Hunt bei einer Auseinandersetzung in einem Hotel schubsend und tretend gegen eine Frau vorgeht. Der Vorfall hatte sich bereits im Februar des vergangenen Jahres ereignet.

"Es gab zwei wichtige Faktoren: Zum einen hat Kareem die volle Verantwortung für sein Handeln übernommen und echte Reue gezeigt. Zum anderen unterzieht sich Kareem der notwendigen professionellen Behandlung und einem klar umrissenen Plan", sagte John Dorsey, General Manager der Browns.

Hunt kam vor seiner Entlassung bei den Chiefs in elf Einsätzen auf 824 Yards im Laufspiel und erzielte sieben Touchdowns.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der Bundestrainer hat beim Remis gegen Serbien eine gute Mentalität erkannt. Aber noch ist die Grundstimmung um die ...mehr
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister ...mehr
Leroy Sane sorgte beim Treffpunkt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Montag in Wolfsburg für einen modischen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bevor die deutsche Nationalmannschaft am Sonntag in den Niederlanden in die Qualifikation zur EM 2020 startet, testet die DFB-Elf gegen Serbien.mehr
Highlights
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister mit scharfen Tönen nachgelegt.mehr
Als großer Außenseiter war der FC Schalke 04 in das Achtelfinal-Rückspiel beim englischen Meister Manchester City gegangen. Eine halbe Stunde lang wehrten sich die Königsblauen, ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige