DFB-Team unterstützt deutsche Schule in Moskau

DFB-Team unterstützt deutsche Schule in Moskau
Bild 1 von 1

DFB-Team unterstützt deutsche Schule in Moskau

 © SID
14.06.2018 - 12:35 Uhr

Großzügige Spende: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft unterstützt die Deutsche Schule in Moskau mit einer Fördersumme von 80.000 Euro.

Moskau (SID) - Großzügige Spende: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft unterstützt die Deutsche Schule in Moskau mit einer Fördersumme von 80.000 Euro. DFB-Präsident Reinhard Grindel besuchte am Donnerstag das Sommerfest der Schule und unterzeichnete dort einen Kooperationsvertrag über die kommenden vier Jahre.

Grindel sprach von einem "überwältigenden Empfang" vor Ort: "Die Kinder freuen sich riesig auf unser erstes Spiel. Und über die 80.000 Euro, mit denen wir tolle Projekte der Schule für mehr Miteinander unterstützen."

Die deutschen Weltmeister starten am Sonntag (17.00 Uhr/ZDF und Sky) in Moskau gegen Mexiko in die WM. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) unterstützt im Rahmen der WM-Teilnahme verschiedene Projekte vor Ort und engagiert sich auch politisch.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Fußball-Weltmeister Jerome Boateng hat mit einem Tweet zum Sieg Senegals gegen Polen um Klubkollege Robert Lewandowski (2:mehr
Boris Becker kann in seinem Insolvenzverfahren offenbar keine diplomatische Immunität geltend machen.mehr
Julian Brandt hat seine vereinzelt auf Kritik gestoßene Selfie-Aktion nach der WM-Auftaktpleite der DFB-Elf gegen ...mehr
Anzeige
WM-Radio
WM-Gruppen
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Portugal 2 4:3 4
2 Spanien 2 4:3 4
3 Iran 2 1:1 3
4 Marokko 2 0:2 0
Anzeige
Anzeige