Nations League: Deutschland gegen Frankreich und die Niederlande

WM 2018: Generalprobe der DFB-Elf gegen Saudi-Arabien
Bild 1 von 1

WM 2018: Generalprobe der DFB-Elf gegen Saudi-Arabien

 © SID
24.01.2018 - 13:01 Uhr

EM-Finalist Frankreich und Erzrivale Niederlande sind die Gegner der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der Nations League.

Lausanne (SID) - Harte Brocken für die Weltmeister: EM-Finalist Frankreich und Erzrivale Niederlande sind die Gegner der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der erstmals ausgetragenen Nations League. Das ergab die Auslosung am Mittwoch in Lausanne.

Die Nations League wird ab September bis Juni 2019 die bisher üblichen Test-Länderspiele ersetzen. Alle 55 Mitgliedsverbände der Europäischen Fußball-Union (UEFA) spielen in einem Ligensystem von A bis D und Play-offs unter anderem um vier von 24 Startplätzen für die EM 2020. Deutschland war in der stärksten Liga A als Gruppenkopf gesetzt.

Geplant sind Doppelspieltage im September, Oktober und November. Das Finalturnier der vier Gruppensieger der Liga A wird im Juni 2019 gespielt, erst für März 2020 sind die EM-Play-offs angesetzt. 

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Pokalheld Ante Rebic hat ein klares Bekenntnis zum DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt vermieden.mehr
Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat sich die Pole Position zum Großen Preis von Monaco gesichert.mehr
Pokalheld Ante Rebic hat ein klares Bekenntnis zum DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt vermieden.mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige