Iran gewinnt WM-Generalprobe gegen Litauen

Iran gewinnt WM-Generalprobe gegen Litauen
Bild 1 von 1

Iran gewinnt WM-Generalprobe gegen Litauen

 © SID
08.06.2018 - 19:15 Uhr

Die Fußball-Nationalmannschaft des Iran hat ihre Generalprobe für die WM in Russland erfolgreich gestaltet.

Moskau (SID) - Die Fußball-Nationalmannschaft des Iran hat ihre Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli) erfolgreich gestaltet. Gegen Litauen, Nummer 126 der Weltrangliste, gewann die Mannschaft von Trainer Carlos Queiroz auf dem Trainingsgelände vor dem Spartak-Stadion in Moskau dank eines späten Treffers von Karim Ansarifard (88.) mit 1:0 (0:0). Der frühere Bundesligaspieler Ashkan Dejagah stand nicht im Kader des WM-Außenseiters.

Mitte Mai hatte sich der Iran zum Auftakt der WM-Vorbereitung zu einem 1:0 gegen Usbekistan gemüht. Den vorletzten Test gegen die Türkei verlor die Mannschaft in Istanbul mit 1:2. In Gruppe B trifft der Iran bei der Endrunde in Russland auf Europameister Portugal, Ex-Weltmeister Spanien und Marokko.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Ein Unentschieden war das Ziel des FC Bayern in Anfield. In der Champions League aktiviert das Kovac-Team seine ...mehr
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Die deutsch-englischen Fußball-Wochen gehen weiter. Die Kraftprobe Liverpool gegen Bayern vermittelt fast schon ...mehr
Anzeige
Anzeige
WM-Radio
WM-Gruppen
Pl Verein SP Tore Pkt
Anzeige
Anzeige