Zurück Alle Bildershows ansehen
1 von 21

  © Collage: freenet.de

Das wurde aus den WM-Kult-Kickern der 90er

Die letzten Paradiesvögel

Weltmeister ist keiner von ihnen geworden. Unvergessen sind sie trotzdem. Paul "Gazza" Gascoigne, Terry Butcher, Jorge Campos, Carlos Valderrama - wer in den 90ern die WM-Spiele verfolgt hat, wird bei Namen wie diesen sehnsuchtsvoll aufseufzen. Wir erinnern an eine Zeit, in der Fußballprofis noch keine Musterknaben waren und nicht wie PR-Profis sprachen. Was aus den letzten Paradiesvögeln des Weltfußballs wurde? Erfahren Sie hier!

Mehr Teilen 0
Anzeige