Düsseldorf: Bellinghausen erleidet Sprunggelenksprellung

Zweitligist Fortuna Düsseldorf bangt vor dem Westduell bei Tabellenführer VfL Bochum am Freitag um den Einsatz von Flügelspieler Axel Bellinghausen.

Düsseldorf (SID) - Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf bangt vor dem Westduell bei Tabellenführer VfL Bochum am Freitag (18.30 Uhr/Sky) um den Einsatz von Flügelspieler Axel Bellinghausen. Wie die Rheinländer bekannt gaben, zog sich der 32-Jährige beim 3:0 gegen 1860 München am Sonntag eine Sprunggelenkprellung zu und musste deshalb in der Halbzeit in der Kabine bleiben.

Entwarnung gab die Fortuna derweil nach dem Fehlen von Joel Pohjanpalo. Der finnische Nationalstürmer, der in der vergangenen Woche zweimal den Siegtreffer für seine Landesauswahl in der EM-Qualifikation erzielt hatte, verpasste den ersten Saisonsieg lediglich wegen muskulärer Probleme.

Quelle: 2015 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Die deutschen Kunstturner sind in der olympischen Mannschaftsentscheidung in Tokio über eine Nebenrolle nicht ...mehr
Die Olympischen Spiele in Tokio sind gestartet und auch Deutschland schickt zahlreiche Sportlerinnen und Sportler ins ...mehr
Der Gold-Traum von Topfavoritin Naomi Osaka ist völlig überraschend schon im Achtelfinale des Tennisturniers von Tokio ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.