Zwei Spiele Sperre für Düsseldorfs Kapitän Bodzek

Zwei Spiele Sperre für Düsseldorfs Kapitän Bodzek
Bild 1 von 1

Zwei Spiele Sperre für Düsseldorfs Kapitän Bodzek

 © SID

Kapitän Adam Bodzek von Fortuna Düsseldorf ist vom Deutschen Fußball-Bund "wegen unsportlichen Verhaltens" für zwei Spiele gesperrt worden.

Düsseldorf (SID) - Kapitän Adam Bodzek vom Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) "wegen unsportlichen Verhaltens" für zwei Spiele gesperrt worden. Der Innenverteidiger hatte in der 29. Minute des Zweitligaspiels beim FC Ingolstadt (2:3) am vergangenen Freitag seinen Gegenspieler Stefan Lex im Strafraum festgehalten und war von Schiedsrichter Jochen Drees (Münster-Sarmsheim) des Feldes verwiesen worden. Das Urteil ist rechtskräftig.

Quelle: 2015 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
In Sotschi wurde es offensichtlich: Das WM-Duell der Formel 1 ist auch ein Generationenkonflikt.mehr
Teammanager Thomas Tuchel und der FC Chelsea haben sich ins Achtelfinale des englischen Ligapokals gezittert.mehr
Der Zusammenbruch von Dänemarks Starspieler Christian Eriksen bei der Fußball-EM im Sommer lässt seine Mitspieler bis ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.