Weg mit den Klamotten: Wie diese nackten Yoga-Girls Instagram erobern

Nackt-Yoga: Heiße Frauen teilen ihr Training auf Instagram
Nude-Yoga (Nackt-Yoga) ist trendy und aufregend. Kein Wunder, dass diese nackten Yogi auf Instagram der Hit sind.
Bild 1 von 27

Nackt-Yoga: Heiße Frauen teilen ihr Training auf Instagram

Nude-Yoga (Nackt-Yoga) ist trendy und aufregend. Kein Wunder, dass diese nackten Yogi auf Instagram der Hit sind.

© freenet.de / instagram.com/tiny.kirsty

Dass man beim Yoga traumhafte Kurven bekommt, wussten wir. Aber noch aufregender ist es natürlich, sich für den Trendsport gleich ganz nackt zu machen. Kein Wunder also, dass diese beiden Yogi auf Instagram viele Fans haben.

Für den Fall, dass Sie bislang ein Yoga-Muffel waren: Das wird sich in den nächsten Minuten ganz sicher ändern. Denn wir zeigen Ihnen Yoga so wie es am schönsten ist: Splitterfasernackt.

Die Amerikanerin Kirsty Tavolacci lässt gern mal die Hüllen fallen, wenn sie auf Instagram ihre Übungen präsentiert. Ihr Ziel: Andere ermutigen, den eigenen Körper anzunehmen und zu feiern. Nebenbei sieht das Ganze auch noch ziemlich gut aus. Kein Wunder also, dass sie  aktuell viele Fans sammelt.

20 Fotos, die sofort Lust auf hüllenlose Yoga-Übungen machen:

Nude-Yoga ist der Social-Media-Trend für alle, die ein positives Körpergefühl propagieren wollen. Auch wenn die Posts tolle Kurven offenbaren und durchaus optische Reize auslösen, soll es nicht allein um schnöden Sexappeal gehen. Sondern um die Botschaft, sich selbst zu mögen wie man eben ist.

Allerdings ist klar, dass der Mut, sich so zu zeigen, naturgemäß steigt, wenn man so traumhaft durchtrainiert ist wie Kirsty Tavolacci. Oder "Nude Yogagirl". So nennt sich eine anonyme Schönheit, die bereits seit einigen Jahren ihren nackten Körper in allerlei atemberaubenden Yoga-Posen präsentiert und ihr Gesicht stets gut versteckt. Rund 800.000 Follower hat sie inzwischen und jedes Aktfoto ist Ästhetik pur. 

Für alle, die sich von der hüllenlosen Yoga-Akrobatik inspirieren lassen wollen: Sie bringt sportlich gesehen natürlich nicht mehr als die Standard-Variante. Aber dafür macht Nacktsein bessere Laune. Bei den Yoga-Übungen selbst  – und beim Zuschauen ohnehin.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Im Alter von 77 Jahren ist Schauspieler Bruno Ganz gestorben. Nun ist auch die Todesursache bekanntgegeben worden.mehr
Kim Kardashian bewies Mut auf dem roten Teppich der Beauty Awards in Los Angeles: Sie erschien in einem Kleid, das ...mehr
Lange Zeit war ungewiss, ob wir das tragische Ende von Sänger Jens Büchner in der Auswanderer-Doku 'Goodbye, ...mehr
Anzeige
Men's Health
Video
Playmate des Monats
Anzeige
Die Instagram-Girls des Monats
Wenig Stoff, tolle Kurven: Zehn sexy Social-Media-Stars, die uns diesen Monat gute Laune machen. mehr
Top Artikel
1
Jedem Mann graut es vor Haarausfall und beginnender Plauze. Aber was passiert mit dem besten Stück, wenn wir älter werden?mehr
2
In Ihrem Bett ist so langsam eine sexuelle Routine eingekehrt? Schluss damit! Schließlich gibt es so viele ...mehr
3
Es ist heiß, alle sind nackt und jeder schwitzt – in der Sauna kommt nicht nur das Blut in Wallung und der Körper ins ...mehr
4
An welches Sex-Erlebnis erinnern Sie sich noch lebhaft? Wir haben für Sie solche Abenteuer gesammelt, die sich im Hirn ...mehr
5
Es klingt zu schön, um wahr zu sein: Muskeln ohne sich einen Millimeter zu bewegen – geht das? Ja! Hier erfahren Sie, ...mehr