Unterhaltung

Der schwedische Star-DJ ist keinem Verbrechen zum Opfer gefallen. Das schließt die ermittelnde Polizei nach der Autopsie aus. Weitere Details werden vorerst nicht bekanntgegeben.mehr
Zu ihrem 92. Geburtstag ließ sich Queen Elizabeth II. bei einem Konzert feiern. Doch zwei Royals fehlten bei der großen Party, darunter ihr Ehemann Prinz Philip.mehr
Anzeige
Anzeige
In einer bewegenden Trauerfeier haben Familie, Freunde und Weggefährten Abschied von der ehemaligen First Lady Barbara Bush genommen. Melania Trump kam stellvertretend für ihren ...mehr
Der schwedische Star-DJ ist keinem Verbrechen zum Opfer gefallen. Das schließt die ermittelnde Polizei nach der Autopsie aus. Weitere Details werden vorerst nicht bekanntgegeben.mehr
Zu ihrem 92. Geburtstag ließ sich Queen Elizabeth II. bei einem Konzert feiern. Doch zwei Royals fehlten bei der großen Party, darunter ihr Ehemann Prinz Philip.mehr
Verne Troyer ist im Alter von 49 Jahren verstorben. Sein "Austin Powers"-Co-Star Mike Myers fand rührende Abschiedsworte für den "Mini Me"-Darsteller.mehr
"Marie Brand" (ZDF) muss ihren Kollegen von einem schweren Verdacht befreien. Die Anwältin Rebecka Martinsson zweifelt in "Weiße Nacht" (Das Erste) am Unfalltod einer Pfarrerin.mehr
Nun ist es offiziell bestätigt: Die Erfolgsserie "Grey's Anatomy" wird um eine 15. Staffel verlängert. Aber nicht alle Stars bleiben an Bord.mehr
Vom Skispringer und Superagenten zum Starmusiker: Taron Egerton soll im anstehenden Biopic in die Rolle des jungen Elton John schlüpfen!mehr
Berühmt wurde Guillermo del Toro dank skurriler Filme wie "Pans Labyrinth" oder "Shape of Water". Doch jetzt wechselt der Oscar-Regisseur in die Familien-Branche: Für Dreamworks ...mehr
Michelle Monaghan: Glamourös in Silbermehr
Der Frühling hat sich seinen Weg in die Garderobe von Meghan Markle gebahnt, wie ihr grünes Traumkleid beweist. Und der Blazer, den sie bei ihrem neuesten Auftritt anhatte, ist ...mehr
Anzeige
Die kleine Reunion von Destiny's Child auf dem Coachella hat auch die Lust bei Ex-Mitglied Farrah Franklin wieder geweckt. Sie bringt sich ins Gespräch.mehr
Am 21. April 2016 ist Prince gestorben. Zum zweiten Todestag veröffentlicht sein Label nun bisher nicht gesehenes Videomaterial von den Proben zu seinem legendären Song "Nothing ...mehr