Amanda Bynes aus Fitnessstudio geworfen

Amanda Bynes aus Fitnessstudio geworfen
Bild 1 von 1

Amanda Bynes aus Fitnessstudio geworfen

 © WENN

Amanda Bynes muss sich nun ein anderes Fitnessstudio suchen - sie wurde angeblich dabei erwischt, wie sie in der Umkleide einen Joint rauchte und daraufhin herausgeworfen.

Die Schauspielerin, die in den vergangenen Tagen sogar fürSpekulationen sorgte, um ihren Geisteszustand könne es schlechtbestellt sein, hat sich nun angeblich einen weiteren Ausrutschergeleistet. Bynes, die erst kürzlich dadurch aufgefallen war, dasssie in einem Fitnessstudio weinte und mit sich selbst redete,genehmigte sich demnach nun in der Umkleidekabine der Einrichtungeinen Joint. Wie amerikanische Medien berichten, wurde dieskandalbehaftete Aktrice daraufhin nicht nur aus dem Studio im NewYorker Stadtteil Harlem geworfen, sondern bekam auch ihreMitgliedschaft aberkannt. Dies soll Bynes jedoch nicht sehrgefallen haben, woraufhin sie erbost aus dem Sportstudio stürmte.Obwohl die ehemalige Disney-Schauspielerin inzwischen bereitsdementierte, einen Joint geraucht zu haben, wurde sie erst vorwenigen Tagen auf dem New Yorker Times Square ebenfalls mit etwasgesichtet, das verdächtig nach einer Hasch-Zigarette aussah.

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Mit einem genial gestalteten E-Motorbike sorgten zwei Gründer in der Höhle der Löwen für großes Aufsehen. Kaum zu ...mehr
Model Lena Gercke präsentiert ihre heiße Kehrseite in einem tief ausgeschnittenen Kleid auf Instagram. Ein TV-Kollege ...mehr
Michelle Hunziker kennt man eigentlich nur mit langer, blonder Mähne. Jetzt präsentiert sie sich in den sozialen ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.