Brad Pitt wirbt für Damenparfüm

Brad Pitt wirbt für Damenparfüm
Bild 1 von 1

Brad Pitt wirbt für Damenparfüm

 © WENN

Brad Pitt soll von Chanel für deren Parfüm-Klassiker Chanel No.5 verpflichtet worden sein - das Duftwasser ist jedoch ausschließlich für Frauen zu haben.

Der Verlobte von Angelina Jolie soll Gerüchten zufolge das neue und damit erste männliche Model für das Parfüm Chanel No. 5 geworden sein, wie amerikanische Medien heute berichten. Gegenüber "E! News" verriet ein Insider zudem, dass der Superstar noch in dieser Woche für die Aufnahmen zu dem Spot in London vor der Kamera stehen wird - Pitt oder sein Sprecher sowie die Verantwortlichen bei Chanel, wollten sich auf Anfrage bisher jedoch noch nicht zu den Gerüchten äußern. Sollten die Berichte stimmen, dann tritt der Frauenschwarm damit in die Fußstapfen berühmter Damen wie unter anderem Nicole Kidman, Audrey Tautou und Catherine Deneuve, die in den vergangenen Jahren ebenfalls für den Duft warben. Pitts Lebensgefährtin Angelina Jolie warb im vergangenen Jahr für das Modelabel Louis Vuitton und ließ sich für die Aufnahmen in Kambodscha ablichten.

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Jetzt hat sich die Reporterin Susanna Ohlen nach ihrer Beurlaubung von RTL zu Wort gemeldet. Sie räumte darin ihr ...mehr
Hat sie sich für einen RTL-Beitrag aus dem Katastrophengebiet mit Schlamm beschmiert, um authentischer zu wirken? Der ...mehr
Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan ist wieder in einer Beziehung, die der 30-Jährige über Social Media nun auch ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.