Brooke Mueller: Weiter in Therapie

Brooke Mueller: Weiter in Therapie
Bild 1 von 1

Brooke Mueller: Weiter in Therapie

 © WENN
22.02.2012 - 14:59 Uhr von Author WENN

Charlie Sheens Ex-Frau Brooke Mueller hat gerade ihre Therapie in Utah beendet, will sich jedoch auch in ihrer Heimat Los Angeles weiter helfen lassen.

Die Schauspielerin, die zwei Söhne mit Sheen hat, ist schon länger abhängig von Medikamenten und Alkohol und hat sich für den Entzug vor drei Monaten in eine Entzugsklinik einweisen lassen. Jetzt bestätigte ihr Pressesprecher gegenüber E! News, dass die Therapie zwar erfolgreich war, sie sich jedoch auch in Zukunft weiter Unterstützung sucht. "Nach einem intensiven Drogen- und Alkoholentzug ist Brooke gestern nach Los Angeles zurückgekehrt und hat sofort mit einem weiteren Programm begonnen. Brooke fühlt sich so gut wie schon lange nicht mehr."

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Helene Fischer mit Naturally 7 Bild 3mehr
Sarah ist vom Trennungs-Skandal sichtlich gezeichnet Bild 2mehr
Im November suchen Singles wieder nackt bei RTL ihren Traumpartner. Die ersten drei Promis, die bei Adam sucht Eva ...mehr
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
Jeder, dem vor ein paar Zuschauern schon mal etwas Peinliches passiert ist, kann hier mitfühlen: Bei einer großen Awardshow der BBC ist am Wochenende eine Laudatorin in eine ...mehr
"Kurz und schmerzlos" könnte man das Ende dieser Ehe wohl nennen: Auch Sophia Thomallas Noch-Ehemann hat eine Neue. Auf Instagram freut sich Andy LaPlegua ausführlich über das ...mehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Lili Reinharts fragwürdiges Halloweenkostümmehr
Renée Zellweger wird zu Judy Garlandmehr
Anzeige