"Fack ju Göhte 3": Hier ist der erste Teaser!

Elyas M'Barek alias Zeki Müller hat in "Fack Ju Göhte 3" wieder
ein hartes Stück Arbeit vor sich
Bild 1 von 1

Elyas M'Barek alias Zeki Müller hat in "Fack Ju Göhte 3" wieder ein hartes Stück Arbeit vor sich

 © Constantin Film/Youtube
11.08.2017 - 10:49 Uhr

Noch gut zwei Monate dauert es, bis "Fack Ju Göhte 3" in die Kinos kommt. Seit Donnerstag gibt es aber schon einen ersten Trailer als Vorgeschmack.

Richtig große deutsche Filmhits sind eine Seltenheit - aber "Fack Ju Göhte" war unbestritten einer. Am 26. Oktober kommt der dritte und letzte Teil in die Kinos. Zwei Jahre werden sich die Fans dann seit dem Vorgänger geduldet haben. Seit Donnerstag gibt es aber immerhin einen ersten echten Vorgeschmack: Constantin Film hat den ersten Teaser veröffentlicht.

Zu sehen sind unter anderem Elyas M'Barek (35, "Türkisch für Anfänger") in seiner Paraderolle als Zeki Müller und Uschi Glas (73) als Lehrerkollegin Ingrid Leimbach-Knorr. Klar wird in dem Clip schnell: Das Kollegium der Goethe-Gesamtschule wird alle Hände voll zu tun haben, die Chaoten der Abschlussklasse zum großen Ziel zu führen: Zum Abitur. Denn die Motivation der Schüler ist ziemlich am Nullpunkt.

Die ersten beiden "Fack Ju Göhte"-Streifen hatten insgesamt rund 15 Millionen Zuschauer in die Kinos gelockt. Im letzten Teil bekommt der Cast Unterstützung von "Toni Erdmann"-Star Sandra Hüller, Corinna Harfouch, Lea van Acken, Irm Hermann und Julia Dietze.

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top-Artikel
"Stranger Things"-Star David Harbour weiß, was ihn antörnt. Was er sexy findet, hat der Schauspieler nun in einem Interview verraten. Kleiner Tipp: Es hat etwas mit Essen zu tun.mehr
Unter dem Hashtag #MeToo äußern sich immer mehr Frauen zu sexuellen Übergriffen. Auch Rod Stewarts Ehefrau Penny Lancaster sprach nun sichtlich mitgenommen über ihre Erfahrungen.mehr
Anzeige
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Gewinner und Verlierer
Nicholas Brendon wieder verhaftetmehr
Diana Ross bekommt eine Auszeichnung für ihr Lebenswerkmehr
Anzeige