Friel lernte Gitarre für Theater-Rolle

Friel lernte Gitarre für Theater-Rolle
Bild 1 von 1

Friel lernte Gitarre für Theater-Rolle

 
28.10.2009 - 19:58 Uhr von Author WENN

Anna Friel hat eine Begabung für Musik - sie lernte in nur fünf Wochen Gitarrespielen.

Die ehemalige "Pushing Daisies"-Darstellerin beeindruckt zurzeit Theaterbesucher am Londoner West End mit ihrem Auftritt als "Holly Golightly" in der Bühnenversion von Audrey Hepburns 1961er Filmklassiker "Frühstück bei Tiffany". Die Rolle erfordert, dass sie auf der Bühne in die Saiten haut - und die talentierte Schauspielerin bekam das Instrument leicht in den Griff. Friel: "Ich musste hierfür (Gitarre) lernen. Wir haben fünf Wochen geprobt, ich übte jeden Tag. Mein Dad ist ein großartiger Gitarrenspieler, mein Bruder auch, ich denke also, ich habe das im Blut."

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Lange Zeit war ungewiss, ob wir das tragische Ende von Sänger Jens Büchner in der Auswanderer-Doku 'Goodbye, ...mehr
30 Mädchen, minus zehn Grad, das erste Fotoshooting - und das auch noch vor dem strengen Blick von Gastjuror Wolfgang ...mehr
Fußball sorgt regelmäßig für Emotionen zwischen Liebe und Hass. Dass die beliebte Sportart auch Grund zum Schmunzeln ...mehr
Anzeige
Video
Anzeige
Highlights
Von den Moderatorinnen bei Radio Energy kennen die meisten nur die Stimmen. Nun bekommt man(n) auch die passenden Gesichter dazu zu sehen und darüber hinaus noch Brüste, Po und ...mehr
Ein neues Gerät Bei den "Trucker Babes" auf kabel eins freuen sich Fahrerinnen wie Jana über eine neue Zugmaschine. Das knallgelbe Hightech-Wunder bekam sogleich einen Namen.mehr
Anzeige
Nichtlustig
Shit Happens
Anzeige
Gewinner und Verlierer
Verlierer des Tages
Gewinner des Tages
SUDOKU
Wählen Sie einen von drei Schwierigkeitsgraden und knacken Sie täglich ein neues Sudoku!mehr