Hugh Jackman tauscht "Avon Man" gegen "Wolverine"

Hugh Jackman tauscht "Avon Man" gegen "Wolverine"
Bild 1 von 1

Hugh Jackman tauscht "Avon Man" gegen "Wolverine"

 

Hugh Jackman hat sich von einer Rolle in dem neuen Film "Avon Man" zurückgezogen, um sich darauf zu konzentrieren, für den nächsten "Wolverine"-Film Muskeln aufzubauen.

Der australische Schauspieler hatte angeheuert, einen arbeitslosen Autoverkäufer zu spielen, der Autos gegen Kosmetik tauscht und Avons Top-Verkäufer wird. Der Star hat das Projekt, zu dem im Herbst die Dreharbeiten beginnen sollten, nun aber verlassen und wird sich stattdessen darauf vorbereiten, in einer Fortsetzung des 2009er "X-Men Origins: Wolverine" wieder in seine Rolle zu schlüpfen, so deadline.com. Jackman wird bei "Avon Man" weiterhin als Produzent tätig sein und Filmbosse suchen nach einem Ersatz für die Rolle.

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Paukenschlag im ZDF-Programm: Claus Kleber wird nur noch bis Ende des Jahres für das heute-journal vor der Kamera ...mehr
Mit verrückten Do-it-Yourself-Videos haben Philipp Mickenbecker und sein Zwillingsbruder Johannes seit 2016 auf ihrem ...mehr
Moderatorin Gülcan Kamps ist schwanger. Sie und ihr Ehemann Sebastian Kamps erwarten ihr erstes Kind.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.