Johnny Depp mit Teeniestars im Studio

Johnny Depp mit Teeniestars im Studio
Bild 1 von 1

Johnny Depp mit Teeniestars im Studio

 © WENN

Johnny Depp hat sich jetzt mit einigen Popstars zusammengetan, um ins Aufnahmestudio zu gehen - plant der Schauspieler etwa eine Supergroup?

Der Hollywoodstar überraschte jetzt seine Fans, als er zusammen mit dem britischen Songwriter Ed Sheeran in ein Aufnahmestudio verschwand. Kurz darauf postete der Musiker Alexander DeLeon ein gemeinsames Foto mit Depp und dem One Direction-Sänger Zayn Malik und schrieb dazu: "Piraten-Unterricht vom Einzigartigen. Danke, dass wir von Ihnen eingeladen wurden, Mr. Depp." Ob die drei Vollblut-Musiker mit Depp, der schon früher mit Rockern wie Aerosmith, Alice Cooper und Oasis auf der Bühne stand, an Songs arbeiteten, ist noch nicht bekannt. Die Tochter des "Lone Ranger"-Schauspielers dürfte sich hingegen riesig gefreut haben, von der Zusammenarbeit ihres Vaters zu erfahren, da diese ein großer One Direction-Fan ist. Mit der Boygroup musizierte der 50-Jährige bereits schon einmal aus Spaß und lud dazu auch seine dreizehnjährige Tochter Lily-Rose ein, die es sich nicht nehmen ließ, Fotos mit den Jungs zu machen. "Sie sah gemeinsam mit ihren Freundinnen zu, wie ihr Vater mit der derzeit größten Boyband der Welt spielte", verriet damals ein Augenzeuge der spontanen Jam-Session.

Quelle: World Entertainment News Network
Kommentare
Top-Themen
Mit einem genial gestalteten E-Motorbike sorgten zwei Gründer in der Höhle der Löwen für großes Aufsehen. Kaum zu ...mehr
Model Lena Gercke präsentiert ihre heiße Kehrseite in einem tief ausgeschnittenen Kleid auf Instagram. Ein TV-Kollege ...mehr
Michelle Hunziker kennt man eigentlich nur mit langer, blonder Mähne. Jetzt präsentiert sie sich in den sozialen ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.